Schimmel im Schlafzimmer/Fensterbank

 - (Schimmel, Schlafzimmer)  - (Schimmel, Schlafzimmer)

6 Antworten

Viele Schimmelarten sind auf jeden Fall gesunheitsgefährdent, schlafen würde ich dort wohl eher nicht. Es gibt einige Möglichkeiten Schimmel zu bekämpfen, lass Dich dazu am besten von einem Fachbetrieb beraten.

Sieht übel aus! Bitte keine Versuche mehr mit Hausmitteln, wie Alkohol! Dafür ist der Bewuchs schon zu weit fortgeschritten. Da unangepasstes Heiz-/Lüftungsverhalten als Ursache für Schimmelbildung hier immer wieder ein Thema ist, habe ich hierzu mal einen Tipp verfasst. http://www.gutefrage.net/tipp/schimmel-vorbeugen-und-beseitigen Dort findest du auch einen Link mit hilfreichen Ratschlägen vom Umweltbundesamt.

oha, da muß schon etwas gemacht werden. Schimmel ist schädlich für den Körper wie die Atemwege. Kann zu Krankheiten wie Infektionen führen.

Der Schimmel muss fachgerecht entfernt werden (mit hochprozentigem Alkohol, Spiritus, Bio-Ethanol) und dann müssen die Ursachen gefunden werden. Ich vermute einen Lüftungsmangel.

Hallo NeedHelp,

wenn das Eigentum ist, wäre eine Ersthilfe austrocknen: Ein Heisslufterzeuger (Fön, z.B. auf mittlerer Stufe, nicht zu heiss) draufhalten, mehrere Stunden. Dann stirbt der Schimmel, zumindest der auf der Oberfläche. Um eine grundlegende Sanierung und Behebung des Problems kommt Ihr allerdings auch dann nicht herum.

Ist es eine Mietwohnung, und seid Ihr gerade eingezogen, beim Eigentümer reklamieren.

Ist es eine Mietwohnung, und wohnt Ihr da schon länger, wird der Eigentümer versuchen Euch die Schuld in die Schuhe zu schieben.

Wie dem auch sei, nach den Bildern zu urteilen gibt es da lecke Stellen in Wasser transportierenden Gefässen.

Was möchtest Du wissen?