Schimmel bei Wohnungsübergabe sichtbar - recht?

7 Antworten

Wenn das alles im Protokoll steht, würde ich den Vermieter ganz höflich fragen, wann der die Schäden, noch vor Deinem Einzug, beseitigen will, ansonsten würdest Du gar nicht erst einziehen. Gerade Schimmelbefall ist ein Gefährdung Deiner Gesundheit.

der schimmel war nicht da als wir eingezogen sind gar als ich die wohnung besichtigt habe

0

Gehe mal davon aus, dass die Wohnung, wie im ersten geschrieben, bereits angemietet wurde. Du hast jetzt folgende Möglichkeiten: Entweder Du kannst wieder kündigen wenn die Mängel gravierend sind. Sind sie sehr gravierend, so kann man sogar u.U. außerordentlich kündigen. Willst Du in der Wohnung bleiben, so solltest Du den Vermieter schriftlich auffordern mit Fristsetzung den Schimmel zu beseitigen. Wo genau befindet sich denn der Schimmel und in welchem Ausmaß? War der Vormieter durch falsches Verhalten daran schuld, so kann man durch richtiges Verhalten die Sache in den Griff bekommen. Liegt jedoch Mauerfeuchte etc. vor, so kommt das Problem immer wieder. Bei den anderen Mängel kommt es darauf ob Inventar defekt ist oder nur unansehnlich. Nur ersteres muss der Vermieter instandhalten. Zweiteres wird gemietet wie gesehen.

Warum mietest du eine Wohnung mit Schimmelbefall? Es ist doch ein Unding eine solche Wohnung zu vermieten!! Was will der Vermieter denn machen? Will er das vielleicht entfernen, oder ausbessern oder was? Falls du den Mietvertrag schon unterschrieben hast, ist das ein Grund zur sofortigen Kündigung. Gegebenenfalls muss der Vermieter dir vorübergehend Räume anmieten in denen du und deine Möbel wohnen könnt, bis der Schaden behoben ist. Aber wie gesagt, würde die Wohnung unter gar keinen Umständen mehr haben wollen, denn da ist Ärger vorprogrammiert. Lg Rita

Ist starker Schimmel gefährlich für die Gesundheit?

Hallo liebes Forum,

ich besuche meine Freundin regelmäßig 1x die Woche. Doch in Ihrem Zimmer gibt es sehr starken Schimmel, besonders oben in der Ecke links.

Der Schimmel ist mittlerweile fast 50 x 50 cm groß und es bilden sich langsam weiße Fäden schon. Was ist das? Als ich hinter den Schrank geschaut habe, war die komplette Wand mit Schimmel befallen. Lt. meiner Freundin wurde im Zimmer schon gute 15 Jahre überhaupt nichts gemacht.

Es wird größer und größer und es bilden sich weiße Färden??

Ich habe Ihr deutlich erklärt, es ist sehr schädlich für die Gesundheit. So langsam traue ich mich da nicht wirklich in die Wohnung ihrer eltern, weil dort starker schimmelbefall ist und allen ist das egal, sie leben dort, schlafen und und verbringen die meiste zeit dort, machen aber übehaupt nichts dagegen, Renovierung kommt nicht in Frage....

Was denkt ihr? Weiße Fäden, großer Schimmel? - Die Luft in der Wohnung ist alles andere als "leicht". Aber es interessiert niemanden dort, obwohl mittlereweile man die Farbe der Tapeten vor lauter schimmel nicht sieht, Tapeten sind aber auch weg, da ist blankes Beton.

Danke

Slawa

...zur Frage

Hilfe ist das Schimmel? Bin mir unsicher?

Hallo ihr Lieben 😊 Ich habe das heute entdeckt und das sieht wirklich so aus! Was meint ihr? 😳😳😳 Sind seitdem wir hier wohnen krank. Ganz wichtig das schlafzimmer bild?! Das Haus ist sehr alt und in der Wohnung waren schon viele Mängel. Danke euch 🙈

...zur Frage

Untermiete. Übergabeprotokoll verbindlich? Was muss beachtet werden?

Ich vermiete mein WG-Zimmer für sechs Monate unter. Der Zwischenmieter besteht darauf eine gemeinsame Übergabe zu machen, bei der jegliche Mängel schriftlich festgehalten werden, welche ich dann unterschreibe. Bin ich dazu verpflichtet, wenn ja was muss das Protokoll beinhalten?

Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

ich habe die Wohnungsübergabe für meinen Freund gemacht, jetzt macht er mich für die Mängel verantw.

Mein Freund ist in eine andere Stadt gezogen und konnte dadurch die Wohnungsübergabe nicht selber machen. Da keiner aus seiner Familie diese übergeben wollte, habe ich die Übergabe mit dem Vermieter gemacht. (zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht, dass mann das Protokoll nicht unterschreiben muss) Und habe das Protokoll unterschrieben welches beinhaltete, dass die Wohnung nicht fachmänisch rennoviert worden ist. es wurde in dem Protokoll nicht reingeschrieben, dass der Mieter einen Schaden oder Mangel beheben muss bzw. Ich muss dazu sagen, dass mein Freund beim Tapezieren die Tapetenenden unten einfach drann gelassen hat.

..... jetzt hat er eine Rechnung vom Vermieter erhalten, weil dieser die Wohnung einfach neu renoviert hatte. Mein Freund möchte mich jetzt, für die entstandennen Kosten verantwortlich machen.....Wie soll ich mich verhalten?!

...zur Frage

Vermieter will Mieter an Renovierungskosten wegen Schimmelbeseitigung beteiligen.

Wegen starkem Schimmelbefall im Schlafzimmer muss nun komplett saniert werden. Der Schimmel ist nachweislich auf Grund von baulichen Mängeln entstanden. Nun sagt der Vermieter die Kosten für die Schimmelbeseitigung übernimmt er, doch das Malern soll der Mieter zum Teil bezahlen.Muss das nicht der Vermieter komplett bezahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?