Schielen mit Hilfe von Cannabis wegbekommen?

4 Antworten

Ich glaube du warst einfach zu high um das noch zu erkennen^^ man schielt ja idr weil ein muskel schwächer bzw kürzer ist und das auge nicht "in der spur" hält aber der gedanke wäre interesant vlt entspannt es auch die augenmuskulatur... frag doch mal deinen augenarzt

Ich weiß nicht ob das passend ist einen Seriösen Arzt sowas zu Fragen...Nachher schmeißt der mich aus der Praxis raus :D

0
@UrMotha

Naja kiffen wirkt sich schon stark auf die augen aus zumindest bei vielen wäre zumindest mal eine interssante frage "wegzaubern" lässt sich das ja dadurch nicht aber die zeitweilige verbesserung wenn sie den da war^^ wär eine witzige entdeckung

0

das kann sein (da c. z tl ja auch zu medizinischen zwecken genutzt wird) aber ein experte bin ich nicht. das könnte dir höchstens ein arzt sagen, der c. zur heilung benutzt.

Cannabis wirkt auf die Augen, es gibt leute die rote Augen bekommen und bei manchen erweitern sich die Pupillen. Es kann gut sein, dass Cannabis diese Wirkung bei dir hatte.

Was möchtest Du wissen?