Sauna nackt oder mit Handtuch?

16 Antworten

Also bei unserer Sauna hängt es vom Wetter ab. Je wärmer es ist, desto mehr Menschen sind nackt.

Im Winter haben die meisten einen Bademantel / Handtuch über.

Wir ziehen uns nach Lust, Laune und Temperaturen an. Im Gastrobereich haben wir immer und grundsätzlich etwas an.

In einigen Anlagen ist das Tragen von Kleidung vorgeschrieben, natürlich mit Ausnahme der Saunakabinen... und dem Weg zu den Duschen....

Viele fühlen sich mit dem Handtuch rum einfach wohler und man hat sein Handtuch zum Draufsitzen auch gleich dabei.

Hallo HansDampf1010,

wie man sich außerhalb der Kabine bewegt bzw. liegt, ist jedem selbst überlassen. Erlaubt ist von komplett nackt, über Handtuch bis hin zum Bademantel alles!

Bei mir ist das ganz von der Temperatur und dem Wetter abhängig. Wenn es im Sommer schön warm, und sonnig ist, bleibe ich komplett nackt, und sonne mich auch so. Ist auch durchaus absolut üblich so, da eine Saunaanlage nun mal ein FKK-Bereich ist. Wenn es dann kühler/kälter wird, binde ich mir entweder ein Tuch um, oder trage eben einen Bademantel.

Allerdings bin ich die ersten Minuten nach dem Aufguss, immer erst mal nackig, da man dann ja noch gut aufgewärmt ist.

LG Sascha

Genau so mache ich es auch

0

Im FKK Bereich einer Saunaanlage ist es jedem selber überlassen ob er nackt, mit umgebundenen Handtuch oder mit Bademantel herumläuft. Das ist eine reine sehr subjektive Gefühlssache. Persönlich macht mir das Nacktsein überhaupt keine Probleme, doch beim "herumlaufen" in der Saunaanlage ziehe ich meinen Bademantel an, schon alleine deshalb, weil es jetzt doch etwas kühler wird.... Im Sommer reicht dagegen oft ein umgebundenes Handtuch, während in der Gastronomie unbedingt Bademantelpflicht herrscht.
Mal abgesehen von den reinen FKK lern, die alles am liebsten Nackt machen würden, fühle ich mich einfach "wohler" im Handtuch oder Bademantel. Im Sommer auf der Liege natürlich ohne alles.
Also reine Geschmacksache... :-)
Wenn Du also lieber nackt herumläufst, dann ist das kein Problem im FKK Bereich einer Saunaanlage.

während in der Gastronomie unbedingt Bademantelpflicht herrscht.

Das stimmt aber so nicht.

Ich Wüste keine in der man im Bademantel zum Essen gehen muss.

Bei vielen reicht es ein Handtuch umzubinden.

Es gibt aber auch welche da reicht es ein Handtuch beim sitzen unterzulegen

0
@NackterGerd

Ein umgebundes Handtuch bedeutet beim Essen = nackter Oberkörper
Nicht gewünscht von denjenigen Anlagen die hohen Wert auf Ihre Gastronomie legen, was auch richtig ist, wie ich finde. In einer Anlage, wo es gerade mal Pommes Schranke gibt... ist das sicher nicht so wichtig.
Bademantelpflicht -> z.b. Birkensauna / Wellneuss /maritimo

0
@saunatom

Glaub mir - ich gehe selten in eine primitive Pommes Sauna😆😁😂😃😄

Pommes Schranke würde ich in einer Sauna eh nie Essen, das glingt schon so primitiv

Und was soll oben ohne, in der Sauna für ein Problem sein beim Essen?

Man kann ja auch nackt Essen - deshalb schmeckt das Essen auch nicht anders und es ich auch nicht unhygienischer.

0

Was möchtest Du wissen?