Satan an beten?

10 Antworten

ich suche auch danach . glaube man braucht kein gebet dazu . zumindest gibt es kein allgemeines Gebet .

Habe ihn in deinem Herzen und das würde glaube ich reichen . versuch keine Tiere zu opfern . Weil ich denke dass Satan ein guter ist , nur er ist böse gegen die Leute die es verdient haben . so denke ich . denkst du auch so ?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das geschieht oft unbewust (2.Kor.1,14; Offb.17,1-4).

Woher ich das weiß:Recherche

Anbeten heißt, jemanden als Höchsten, als guten Schöpfer, als Allerheiligsten verehren. Somit kann man nicht Satan anbeten, nur Gott kann man anbeten. Wenn hingegen irgendwelche okkulten Dinge tut, inklusive satanische "Gebete", ist das schlicht falsch. Es ist auch nicht so, als würde Satan Dich mögen, er mag niemanden.

Du hast einen Gott, der Dich liebt. Warum betest Du nicht Gott an?

Ja es gibt ihn, aber es ist auf keinen Fall zu empfehlen, mache es bitte nicht, wenn du an ihn glaubst dann weißt du auch, es können schlimme Sachen passieren!!! Hast du dich denn gar nicht informiert was passiert wenn es vielleicht klappt?? Es kann dir von der einen zur anderen Sekunde plötzlich schlecht gehen sogar sehr schlecht. Ich kann mich auch nur anschließen und sagen das es besser wäre Gott anzuhimmeln. Man kann sich zwar mit dem Thema Satan auseinandersetzen, aber man sollte ihn lieber nicht anbeten. Bitte denk vorher nochmal sehr gut nach bevor du es tun willst.!

2

Ach ja? Wenn Gott so heilig ist warum hat er mir in meiner Vergangenheit nie geholfen, wo es mir dreckig ging?

0
@SkyBlueRain

Glaube mir, ich stand auch schon am Abgrund, aber das warum verstand ich viel später. Ich weiß wie Du fühlst, aber Wahnsinn ist kein Weg, der gut ist. Ich wurde jahrelang beim alten Arbeitgeber zusammengemobbt, wurde beleidigt, schikaniert bis ich mit einem Arbeitszeugnis Note 5 ging. Ich stellte mir dann auch solche Fragen, wollte Rache und so weiter. Aber jetzt sehe ich, dass die Gefahr woanders war, dass ich den Weg gut weitergehen kann und sehe Gott wieder und verstehe die Vergangenheit

1

Es gibt verschiedene Anrufungsformeln die damalig auch schon von Satanischen Kulten bzw. Satanisten getätigt wurden. Bspw. die Anrufung: ,,Ave Satan" oder ,,Hail Satan" die man sowohl für den Beginn als auch die Beendung des Gebets nutzen kann. In selber Form nutzte man auch ,,In Ehren des Teufelsherrn" als Schwur- oder Eidformel in Gebeten.

Es gibt sehr viele weitere Formen, mitunter kann man auch seine eigenen Verwenden da Satanismus bzw. Satansverehrung keine zwanghaften Dogmen besitzt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin Jüdisch

Sag einfach irgendwas, ist eh alles nur Humbug! Wenn es dich glücklich macht, dann mach es, nur erwarte nichts, denn egal was oder wen du anbetest, mehr als der Placeboeffekt kommt dabei nicht heraus!

Von nichts kommt nichts!

😉😇👹🤡😂

Auch wahr, Ding ist aber bei Christen sagt man ja auch Amen am Ende also müsste es doch auch so etwas bei Satan geben 🤷🏻‍♀️👀

0
@SkyBlueRain

Da kann man auch Amen sagen, heißt nur dass es so geschehen soll!

1

Was möchtest Du wissen?