Sahne andicken

6 Antworten

Musst du schauen. Wenn du es etwas köcheln läßt ob es dir dick genug ist. Ansonsten etwas hellen Soßenbinder dazu geben. Aber vorsichtig, sonst musst du es wieder mit Wasser strecken.

Nach meiner Erfahrung müsstest du das eher noch ein bisschen strecken, da es sonst sehr fest wird.

danke...ich komme da auch leider immer durcheinander wenn ich vor dem kühlregal stehe: nehme ich süße oder saure sahne dafür? tut mir leid aber ich kann mir das seit jahren einfach nicht merken da ich auch nicht viel mit sahne koche

0
@gogi1

Ich nehm immer den Schlagrahm, das ist ja auch nix anderes, oder?!?

0
@Epson34

Schlagrahm = Süsse Sahne ist Umgangssprache

0
@Epson34

super ... vielen vielen dank an euch

0

Huhu mach es lieber ohne Soßenbinder oder Stärke brauchste garnicht ganz einfach kochen lassen das nennt man auch reduzieren dadurch verstärkt sich der Geschmack auch noch und es wird von alleine dicker. Nur nicht voll Kanne kochen lassen und wenn Deine Zucchini noch einen leichten biss haben soll dann natürlich diese erst später zugeben. Nach dem Du die gewünschte dicke der Soße erreicht hast Zucchi´s rein einmal aufkochen 6-8 min ziehen lassen.

Nun guten gewünscht l.g. Epson34

lieben dank

0

Wenn du das Ganze nach dem Zugeben der Sahne noch eine Weile kochen lässt, dickt die Sahne eigentlich von alleine ein.

falls es wirklich zu flüssig sein sollte nehm einfach etwas hellen sossenbinder,oder traditionell mehl und wasser gemisch .

Was möchtest Du wissen?