Das lohnt sich immer und egal für welchen Zeitraum!

...zur Antwort

Warum bist du überhaupt ans Telefon gegangen?

...zur Antwort

Das ist ein richtiges Luxusproblem. Wie wäre es denn mit ausspannen und nichts tun?

...zur Antwort

Der Bluterguss hat dich halt viel Platz genommen. So lange er sichtlich heller wird und die Schwellung - sofern vorhanden - auch zurück geht, würde ich mir da keine Sorgen machen.

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich mich für Marcumar entscheiden. Zwar musst du dabei regelmäßig zum Arzt, um die Blutwerte kontrollieren und die Dosis einstellen zu lassen, ABER: im Notfall kann die Wirkung einfach aufgehoben werden.

Die ganzen neuen Präparate werden zwar ausschließlich mit Vorteilen beworben, im Notfall gibt es aber keine Möglichkeit die Wirkung aufzuheben. Man kann es mit einem gewissen Medikament versuchen, aber man weiß nicht, ob das auch tatsächlich wirksam ist.

Wenn du halbwegs vernünftig mit deiner Erkrankung umgehen kannst, lässt dich der Arzt evtl sogar die Tests zuhause durchführen. Es gibt mittlerweile Testgeräte, die ähnlich wie ein Blutzuckermessgerät sind und du damit den aktuellen Wert bestimmen und die Marcumar-Dosis entsprechend anpassen kannst.

...zur Antwort

Vielleicht wurde die Nachricht auch noch nicht zugestellt?!?

...zur Antwort

Vielleicht wurde die Nachricht auch noch nicht zugestellt?!?

...zur Antwort