Rose oder Rosenstrauß?

6 Antworten

Erstmal beide Daumen hoch für deine Pro-Romantik-Einstellung :) Eine Rose ist vollkommen in Ordung. Nette Aufmerksamkeiten im Alltag zwischendurch sollte man nicht überdimensionieren damit dann bei wichtigen Anlässen (Geburtstag, Jahrestag etc) noch "Luft nach oben" bleibt. Sollte dir die einzelne Rose ein bisschen zu verloren vorkommen such eine besondere aus - evtl zweifarbig falls der Blumenladen so etwas führt oder bind ne kleine Schleife drum mit einer dieser Minigeschenkkärtchen - zwei drei persönliche Worte reingeschrieben und du hast 100 Punkte!

danke dir, ich denke ich werde es bei einer Rose belassen. Vielen dank für deine Hilfe :)

0

Rosen sind teuer, daher würde ich sagen, eine reicht schon.

Sträuße sind außerdem für größere Anlässe "reserviert"

Rose 🌹

Ein Strauß wäre zu teuer ☺️

Wer mit 14 in die Oper geht, ist wirklich was Besonderes !

Die Idee, deine Freundin mit Rosen zu überraschen ist auch nicht schlecht. Allerdings bin ich nicht sicher, ob die Gelegenheit günstig ist. Ich kann vollkommen nachvollziehen, dass du deiner Freundin zeigen möchtest, dass sie dir wichtig ist.

Trotzdem solltest du dir über ein paar Dinge Gedanken machen. Wenn du dann immer noch die Idee mit den Rosen umsetzen möchtest, mach es .

Fast 1 Monat ist nicht sehr lange. Und das du deine Freundin nach Hause bringst, wird sicher auch öfter passieren. Nicht bei allen Mädchen kommt es gleich gut gut an, wenn gleich am Anfang einer Beziehung Geschenke ausgetauscht werden.

Manche fühlen sich dadurch eingeengt oder verpflichtet selbst auch Geschenke machen zu müssen. Wenn du Rosen verschenkst, weil du deine Freundin abholst, was willst du ihr beim nächsten Mal schenken, oder wenn es einen besonderen Anlass gibt, z.B. Geburtstag. Wenn man länger zusammen ist, sieht das schon ganz anders aus.

In deinem Alter hast du natürlich auch nicht die Erfahrung, aber Romantik hat nicht mit materiellen Sachen zu tun, sondern mit Gefühlen. Und natürlich kann man Romantik nicht irgendwo rein bringen. Und wieso überhaupt nur ein bisschen Romantik. Ist die viel Romantik zu viel?

Jungs sind in solchen Sachen allgemein eher praktisch als kreativ. Aber in einen Blumenladen zu gehen und einen Strauß Blumen zu kaufen, kann letztendlich jeder. Mädchen möchten eher das Feeling haben, dass sie etwas Besonderes für dich sind. Und um dies Gefühl zu vermittel, ist ein Blumen-Geschenk nicht wirklich einzigartig, oder?

Um bei den Rosen zu bleiben. Rote Rosen sind schön - aber zu allgemein und langweilig. Würdest du dich über ein paar Socken freuen - wohl kaum. Außer sie wurden von deiner Freundin gestrickt. Darauf kommt es an.

Hast du schon mal Blaue oder Schwarze Rosen gesehen. Ich bin überzeugt, die hat auch deine Freundin noch nicht so oft bekommen. Nur mal so als Tipp.

Gibts im gut sortierten Blumenladen. Die wissen auch, wie man so eine Rose noch etwas Pimpen kann.

Hier findest einige Infos zu Blauen Rosen:

https://www.google.de/search?client=ubuntu&hs=bbn&biw=1375&bih=810&tbm=isch&q=blaue+rosen+strau%C3%9F&sa=X&ved=0ahUKEwjL0ZLC3ZvYAhVHyKQKHWnEARIQhyYIIw

Und solltest ihr etwas länger zusammen sein und es den geeigneten Anlass gibt, dann machst du dir keine Gedanken über eine Rose oder einen Strauß, das sieht immer nach Last Minute Einfall aus.

Hier findest du ein paar Ideen wie Rosen auch präsentiert werden können.

https://www.google.de/search?client=ubuntu&hs=qyS&biw=1375&bih=810&tbm=isch&q=liebe+rose+herz&sa=X&ved=0ahUKEwjn8Z-N3pvYAhUD2aQKHZv_BkkQhyYIIw

TIPP: Am 14. Feb. ist Valentinstag

Sich bereits jetzt hin und wieder damit zu beschäftigen kann nicht schaden.

Und ich habe bis heute noch kein Mädchen getroffen, dass sich nicht riesig über einen persönlich gesetzten Maibaum (dickerer Ast einer Birke reicht) gefreut hat. Es kommt auf den Gedanken an. Und BITTE unbedingt kaufen. NICHT im Wald klauen.

Das ist uncool und kann auch richtig teuer werden. Lohnt sich also nicht.

Schicke ihr einfach ne witzige DANKE-KARTE und bedank dich für einen schonen Nachmittag oder weil es sie gibt.

Wichtig: Unbedingt mit der Post schicken. Wenn du daneben stehst, und sie die Karte liest, ist die halbe Überraschung futsch. Außerdem hätte deine Freund keine Gelegeheit die Überraschung zu genießen.

Wichtig: Die Karte transportiert die Botschaft. Keine langen Liebes-Schwüre schreiben. Deine FReundin soll sich mit der Überraschung beschäftigen und nicht mit langen Texten, die du in den knappen Patz einer Karte gequetscht hast.

Und das man sich nicht erkundigt ob die Karte schon da ist, erübrigt sich wohl von alleine.

Auch dazu gibt es im Internet zig geile Ideen:

https://www.google.de/search?q=Danke+karte&client=ubuntu&hs=qO8&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiq6sys35vYAhXNC-wKHblUDj4Q_AUICigB&biw=1375&bih=810

Wenn du deine Freundin überraschen möchtest - dann solltest du sie auch überraschen.

Auch ein selbst gebastelter Gutschein oder eine Einladung ins Eis-Cafe kommt immer gut.

Wichtig: Überraschungen und Geschenke erfüllen Ihren zweck nur dann, wenn sie selten sind. So selten wie deine Freundin selbst.

Fazit: Viele Jungs beabsichtigen das Richtige - erreichen aber oft das Falsche.

Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass ständige Sachwerte Gefühle ersetzen können.

"Wenn ich Blumen verschenke - wird so schon merken, dass ich sie liebe".

Deine Freundin hat sich für die Beziehung mit dir entschieden, weil sie sich etwas davon verspricht. Sie mag wahrscheinlich deine Art, dein Aussehen, deinen Humor oder auch deine Schusseligkeit.

Deine Freundin ist nicht mit dir zusammen um endlich mal im Leben Rosen zu bekommen.

Weißt du in etwa was ich meine? Mach das mit deiner Idee, warum nicht. Aber achte darauf wie deine Freundin reagiert. Mag sein, dass sie dir um den Hals fällt. Wenn sie sich aber eher überrumpelt fühlt, lässt du es lieber beim nächsten mal.

Du wirst bestimmt von vielen Leuten Tipps bekommen. Vielleicht verraten dir die Mädels, die heute 30 Jahre älter sind, als was damals wichtig für sie war.

Mich persönlich würde ja mal interessieren, ob es Leute gibt, die auch heute noch mit ihre Jugendliebe zusammen sind.

Du machst das schon. Den Mutigen gehört die Welt.

Alles Gute!!

Frau freut sich auch nur über eine einzige Rose

Was möchtest Du wissen?