Ist es ratsam im Regen Roller zu fahren?

6 Antworten

Im Motorrad Geschäft gibt es wasserdichte Regenkombis bzw. Regenjacke-Hose und Regengamaschen.

Damit kommt man immer trocken an

mit meinem Roller würd ich es nicht machen, da er sehr leicht wegrutscht. Das Rad ist im Auflagebereich sehr glatt

Tja ausser nass zu werden wird wohl nix passieren. Ich fahre immer, egal was für Wetter, aber eine Regenjacke ist ratsam, Daunenjacke ist zwar warm, aber der Regen kommt durch, und dann die Daunenjacke wieder trocken zu kriegen ? Fahr mit dem Bus :-)))

Ob Regen oder nicht, das ist im Prinzip egal.
Der Roller sollte gute Reifen haben (nicht glatt), aber das sollte er generell und nicht nur im Regen.
Schutzkleidung - eine Regenjacke ist natürlich sehr zweckmäßig; naß werden ist sehr unangenehm. Aber Schutzkleidung wie bei Motorrad muß nicht sein. Im Falle eines Falles schützt sie zwar auch, aber viele Radfahrer sind schneller, die müßten dann auch Motorradschutzkleidung anlegen.
Ob du im Regen fährst oder nicht, das hängt vielleicht auch ein wenig davon ab, wie du ankommen willst. Willst du ganz trocken ankommen in guter Kleidung, dann ist Bus angesagt. Macht ein bißchen Nässe nichts, dann läßt sich ein alter Rollerfahrer nicht abschrecken.

ich würde dir jetzt nicht unbedingt raten im regen roller zu fahren aber wenn du sehr langsam fährst könnte es gehen.

Was möchtest Du wissen?