Roller selber lackieren... aber wie genau?

...komplette Frage anzeigen Bild 1 - (Motorrad, Roller, Mofa) Bild 2 - (Motorrad, Roller, Mofa)

3 Antworten

Hallo,da kannst du  nicht einfach den Lack drauf sprühen,du brauchst auch noch eine Epoxi-Haftgrundierung.Ansonsten kannste den Lack hinterher so wieder abkratzen.Außerdem benötigst du noch nen staubfreien Raum,ansonsten sieht dein Roller hinterher aus als wenn er Windpocken hat.Stell dir das ganze mal nicht so einfach vor,als Maler weiß ich wovon ich rede.Trotzdem viel Glück! :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FreeGStar 07.05.2011, 20:22

Danke für den Tipp!

0
Diddy57 07.05.2011, 20:48
@FreeGStar

hab ich gern gemacht!

Danke für den Wimpel! :-))

0

Mit so wenig Ahnung solltest Du es lieber lassen. Nachher wird es schlimmer aussehen als vorher und dann musst Du es auch noch machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst alles abschleifen,die teile die nicht abdecken kannst musst du entfernen nimm einfackh autolack dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?