roller eingezogen - mängelkarte, tüv , kosten?

2 Antworten

Wenn Dein Roller von der Polizei sichergestellt wurde, können Dich folgende Kosten erwarten: 1) wenn der Roller von der Stelle, an der man Dich erwischt hat abgeschkeppt wurde, die Abschleppkosten 2) Der Roller war in Sicherheitsverwahrung, i.d.R ist das eine Halle eines Abschleppunternehmers, der das für die Polizei verwahrt, dafür fallen Standgebühren an, die wird man Dir in Rechnung stellen. 3) Wenn der Roller von einem Sachverständigen begutachtet wurde, dann kommen weitere Kosten für die Zerlegung und das Gutachten dazu. I.d.R wird der Roller nur zerlegt und Du bekommst die Demontierten Teile im KArton oder einer Tüte dazu. Das machen die Gutachter aus Kulanz gegenüber dem Besitzer, da sich der Preis sonst erhöht, denn die Montage macht sich ja nicht von alleine und so hast Du diese Zeit und demnach auch die Kosten dafür gespart.

In unserer Region sieht das i.d.R. so aus: Abschleppen ca 75 EUR, Standgebühr 2EUR / Tag, Zerlegung 55EUR die Stunde, das hat man aber i.d.R, in 30 Minuten zerlegt und das Gutachten liegt je nach aufwand bei ca 100 EUR die Stunde, also ac 250 bis 400 EUR, je nachdem wie Du das manipuliert hast und was die Polizei beauftragt hat. Manchmal ist sowas auch mit Meßfahrt und manchmal auch zerlegungsfrei.

Das hängt davon ab, wie kooperativ Du warst, ob Du vor Ort alles zugegeben hast, dann gibt es nicht viel zu begutachten oder ob Du die "coole Sau" gespielt hast und den Sheriffs sagst "Tja, das müßt ihr schon selber rausfinden". Selber rausfinden kostet halt mehr.

..das kann ich aber noch toppen! Bei uns Abschleppkosten 150 €,Standgebühr 2,50€ / Tag,Gutachten ca.6 DIN A 4 Seiten 580 €.

0

Ja, dein Kumpel kann es machen, dannach musst du zum TüV und eine Abnahme machen lassen. Die genauen Preise kenne ich nicht, schätze mal zwischen 30 und 70 Euro. Abschleppkosten und Unterstellkosten können anfallen, müssen aber nicht, je nach dem wer abgeschleppt hat und wo untergestellt wurde (von der Polizei und bei der Polizei kostet in der Regel nichts). Ob der Roller zerlegt wurde hängt davon ab, wann du die Veränderungen gestanden hast, war das früh genug, also vor der Zerlegung, dann wurde es nicht gemacht. Aber vielleicht war er schon zerlegt, dann kostet es - je nach Aufwand - zwischen 400 und 700 Euro (mit Gutachten) und du bekommst auch nur Einzelteile zurück.

Was möchtest Du wissen?