Roller (2 Takter) verliert öl?

3 Antworten

Bei einem 2-Takter kann es sich eigentlich nur um einen undichten Schlauch handeln. Ich nehme an es ist ein Getrenntschmierer. Alsi alles vom Öltank bis zur Ölpumpe bis zum Vergaser absuchen. Kann etwas fummelig sein, ein Taschenspiegel hilft da weiter. Vielleicht hats du auch einfach was danebengeschüttet beim Auffüllen. Das läuft dann auch unten raus.

Der Tank selber kann auch mal nen Knacks kriegen.


Bei einem Zweitakter musst Du den Öltank und den Schlauch erst einmal nur gründlich abwischen, um die Leckstelle zu finden.

Wenn Du Glück hast, so ist nur der Schlauch verhärtet und defekt. 

Mit noch mehr Glück hat der Vorbesitzer auch nur gekleckert beim nachfüllen des 2-Takt - Gemischöls in den Vorratstank.

Ölwanne könnte undicht sein oder aber der schlauch. Ist meistens eine Stelle von wo es läuft. Das verteilt sich ja, daher sieht es dann so aus als wäre alles versifft.

Was kann ich da tun?

0
@wasgehtab1210

Naja erstmal musst du schauen wo genau es herkommt. Also alles saubermachen und dann beobachten. Wenn es der Schlauch ist, musste den halt austauschen. Den Öltank selber kannste auch austauschen wenn der defekt ist. Abdichten ist in den meisten fällen aber auch möglich.

0
@Spezialwidde

Oha da war ich ein bischen zu schnell :D. Garnicht gelesen, dass es um 2 takter geht haha. Nicht mein Tag heute ich geh wieder schlafen :D

0

Was möchtest Du wissen?