Rigips–Wand streichen?

2 Antworten

eine nackte Rigipswand zu streichen, sieht m.M. nicht so gut aus, halt Geschmacksache. Würd ich dann ohne Tiefengrund rollen. Ich würd, wenn die alten Tapeten runter sind, ne normale Raufaser drauf tapezieren, und dann mit Raumfarbe, z.B. Alpina streichen, das macht sich viel besser. LG

Wenn damals schon Tiefgrund aufgetragen wurde, ist eine erneute Tiefgrundierung nicht nötig. Aber die Flächen sollten überschliffen werden, damit Kleisterreste und kleine Unebenheiten entfernt werden.

Ich würde aber immer dazu raten, wieder eine Tapete draufzumachen. Blanke Gipskartonplatten sehen zumeist nicht so toll aus, wenn sie nur gestrichen werden. Es gibt ja z.b. dieses glatte Malervlies für diesen Zweck.

Was möchtest Du wissen?