Rezept - Pudding unter Schlagsahne "ziehen"

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm einen Schneebesen und zieh den Pudding unter die Sahne, vorsichtig, damit die Sahne nicht zusammenfällt. Die Sahne soll noch sichtbar sein, also nicht komplett verrühren. Sonst ist die ganze Luft da raus und es oll ja locker bleiben, auch nach dem Backen.

Reanne 06.07.2011, 22:28

Danke für den Stern, ich hoffe, der Kuchen ist gut gelungen.

0

mit einem Kochlöffel ganz vorsichtig den Pudding mit der Schlagsahne vermengen. Nicht umrühren, nicht fest vermixen, sondern einfach "vorsichtig" und langsam.

vanilleeis gefrieren, danach innen kühlschrank stellen. so hat man den besten pudding der welt, is halt nur nich so lecker :D

dezember49 06.07.2011, 18:42

für eine Torte - gefrorenes in den Teig???

0

Was möchtest Du wissen?