Reparatur Schlumberger Stabilock 4031?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne groß auf das Thema hier einzusteigen: Du siehst doch hoffentlich selbst am Funktionsumfang dieser Geräte, dass das etwas sehr sehr sehr viel zu hoch für Laien ist und man hier schon wissen sollte, was man macht. Hier einfach mal anhnungslos an Abgleicheinrichtungen herumgedreht oder aufeinander abgestimmte Baugruppen gegen andere tauschen ist richtig Gift!

Abgesehen davon sind die Teile nicht unerheblich viel Wert und der Wert wird sich für jeden Fachkundigen drastisch nach unten korrigieren, wenn hier offensichtlich ein Laie seine Spuren hinterlassen hat. Bau das Ganze wieder zurück und informiere Dich ggf. auf Ebay, wieviel die Kisten wert sind. Für eine Reparatur kannst Du Dich an Amateurfunker wenden. Deinen nächstliegenden Ortsverband findest Du im Internet unter www.darc.de. Dort kannst Du wohl das Teil auch am ehesten zu einem fairen Preis verkaufen.

Ich schätze mal, das sich hier für solch schweineteure Teile Einige viele die Finger danach lecken werden... wenn Du sie in den richtigen Kreisen (s.o.) anbietest. Aber wie schon gesagt: Wenn das / die Teile verschraubt sind, geht das Ganze schnell richtung Schrottwert!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich arbeite bei der Feuerwehr und bin zuständig für die Überprüfung unserer Funkgeräte. Ich weiß das diese Geräte sehr empfindlich sind und man die Reparatur samt Kalibrierung besser einem Spezialisten überlässt.

Jetzt hast du wahrscheinlich einen größeren Schaden verursacht. Auf Ebay werden öfter Stabilocks/ Schlumberger angeboten wenn du dich da mal umsiehst... Wir schicken unsere Funkmessplätze zur Kalibrierung zu www.mestec.de. und waren damit immer zurfrieden. 

Unsere Messplätze waren schon öfter defekt aber ein Piepton haben sie noch nie von sich gegeben :-) da kann ich dir leider nicht helfen. 





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?