Rennmaus trinkt nicht bewegt sich nicht und öffnet nicht die Augen BITTE hilfe /beschreibung lesen).

12 Antworten

Was willst du machen ? Da wird nicht viel gehen du hast ja nix. Keiner kann dir eine zuverlässige Diagnose geben. Warte bis morgen und sitz jetzt nicht die ganze zeit davor und stups sie ständig an. Ich wünsch dir was viel glück.

hallo Leute :( Bis vor 3 Stunden waren wir noch beim TA da ich es geschafft habe sie zu übereden... Nach einer untersuchung meine er die Maus hätte Astma was bei ihr garnicht aufgewahlen ist da sie nie wie es normal wäre sich schwer beim atmen getahn hat anschließend meinte er noch wir sollten ertmal noch hir bleiben und nicht sofort nachause fahren da es der Maus zu stressig wäre. Sie ist sowieso schon sehr geschwächt und der Arzt konnte nicht genau sagen wie lange sie noch hatte... Es könnten noch 2 Jahre sein vieleicht stirbt sie auch in paar Tagen aber anschließend starb sie uns beim TA in den Händen :(...

                                     *Ich hoffe ihr geht es da oben nun besser *

das einzig vernünftige ist ab zum tierarzt. wie ich in deinem anderen beitrag gelesen habe, bist du erst 14 und deine mutter fährt nicht mit dir. genau das ist der grund, warum ich oft dagegen bin, dass kinder tiere bekommen! die eltern müssen voll und ganz hinter den kindern stehen und auch bereit sein zur not mitten in der nacht mit dem tier zum ta zu fahren. streng genommen sind sie sogar vom gesetz dazu verpflichtet. immer hin muss jedem tier geholfen werden und es muss ein leiden des tieres vermieden werden. aber genau das ist leider bei dir nicht der fall :(

wenn die anzeichen schon so deutlich sind, ist es oft kurz vor knapp und jede stunde zählt.

ich hoffe die zwei sind noch zusammen und du hast sie nicht getrennt. das partnertier kann un gut wärme, trost und geborgenheit spenden.

sag deiner mutter bitte, wenn sie schon heute nacht nicht zum ta fährt, dann wenigstens morgen früh sofort.

eine liste rennerkundiger tierärzte findest du hier http://www.rennmaus.de/forum/gesundheit/vorsorge-und-erkennung/122527-tierarzt-verzeichnis/

Rennmaus total abgemagert?

Hallo zusammen,
Und zwar hat meine Schwester seit ca. einer Woche unsere Rennmäuse gefüttert, da ich krank war und das sonst immer meine Aufgabe ist, allerdings hat sie nicht drauf geachtet, dass auch beide zum Essen erscheinen.
Gestern Abend habe ich sie zum ersten Mal wieder gefüttert und habe mich gewundert das nur eine Maus zum Füttern kam.
Ich hab dann ein bisschen im Streu rumgesucht und schließlich die zweite gefunden, ich war völlig geschockt als ich sie gesehen habe - ganz abgemagert und  knochig, Augen erst komplett zu später dann halb geöffnet.
Ich habe ihr erstmal ein Stück Gurke gegeben was sie direkt gefuttert hat, auch ein paar Sonnenblumenkerne und etwas Hirse hat sie dann gegessen.
Ich habe mir gedacht, dass sie vielleicht irgendwas hatte, dass sie nicht mehr klettern könnte (da im Käfig Futter und Wasser immer ganz oben stehen) und deshalb wahrscheinlich länger nichts gegessen hatte.
Ich hab beide in ein kleineres Hamsterkäfig getan und genügend Futter und Wasser Möglichkeiten zusätzlich hat sie noch ein Stückchen gelbe Paprika bekommen, aber ich weiß ja nicht ob es wirklich daran liegt das sie nicht hochkam oder das sie etwas anderes hat, sodass sie nicht mehr zunehmen kann.
Sie war natürlich sehr schlapp aber kam auch raus um ein bisschen zu buddeln und ein einer Klorolle zu nagen und immer mal wieder hat sie sich ein Futterkörnchen geholt.
Trinken habe ich sie noch nicht gesehen, sie stand aber öfters davor und hat ins Wasser geschaut, aber ich habe gedacht sie hatte ja jetzt erstmal Gurke die viel Feuchtigkeit hat.
Weiß jemand was der Grund sein könnte ?
Was sind denn die Anzeichen für Wurmbefall ?
Weiß jemand wie ich sie schnell wieder aufpäppeln könnte, sodass sie zunimmt ?
Der anderen Maus geht es gut und sie sieht sehr gesund aus.
TA hat erst heut Abend Sprechstunde, da werde ich natürlich hingehen.
Danke schonmal :)

...zur Frage

Wie Rennmaus auf die Handnehmen?

Hallo ihr Lieben,

ich bin absolut kein Freund davon Rennmäuse auf die Handzunehmen, wenn sie selber nicht wollen. Aber leider haben beide einen entzündlichen Tumor an der Bauchfalte, den ich mit einer Creme einschmieren soll. Das geht aber nur, wenn ich sie auf der Hand habe. Die Mäuse sind natürlich nicht davon begeistert.

Wie mach ich das jetzt am besten? Bin über jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Hilfe! Mäuse haben sich blutig gebissen! was tun?

Hallo, Ich bin gerade nach Hause gekommen und als ich zu meinen drei Rennmaus mädls gegangen bin hab ich gesehen, dass sich zwei blutig gebissen haben. Die eine saß ganz allein rum und hat sich kaum bewegt und die andere saß mit der dritten total fertig im Nest. Habe sie jetzt erstmal getrennt und auf küchenpapier gesetzt. Leider hat der Tierarzt nicht mehr auf. Was soll ich jetzt tun?

Andidass

...zur Frage

Meerschweinchen hinkt seit einer Woche, jetzt bewegt es sich kaum noch was soll ich tun?

Hallo, mein Meerschweinchen hinkt seit einer Woche! Grund weiß ich nicht. War schon beim Tierarzt, doch der konnte auch nichts feststellen! Jetzt als ich nachhause kam lag es nur rum, ich wollte es hochnehmen und es fing an zu quietschen. Es bewegt sich kaum noch. Wisst ihr vielleicht was es hat brauche dirngend hilfe. Und bitte keine ''sofort zum Tierarzt'' oder so weil so viel Geld habe ich nun auch nicht, außer es ist wirklich wirklich notwendig. L.G

...zur Frage

Rennmaus hat Angst

Hi, habe eine Rennmaus bekommen und sie mit meiner anderen erfolgreich vergesellschaftet. Allerdings hat sie total Angst, wenn ich sie streicheln will fiept sie total und wenn man sich bewegt sprintet sie in ihr Haus.

WIE KANN ICH IHR DAS ABGEWÖHNEN; SO ÄNGSTLICH ZU SEIN??

...zur Frage

Soll ich zum Tierarzt ?

Meinen Welli, geht es seit ein paar Tagen nicht gut. Sie hat Kot am Po und es ist alles verklebt. Sie atmet schnell und bewegt sich kaum. Soll ich zum Arzt ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?