Reiten nur was für Mädchen?

7 Antworten

Dann such Dir einen guten (Western-)Reitstall und lerne reiten! Du wirst dadurch bei den Reiterinnen sehr begehrt, weil endlich mal jemand das zeitaufwändige Hobby teilt ;). Mein Mann reitet, seit er 12 war, ich fahre eher Kutsche, das ergänzt sich hervorragend. Manchmal sind Männer aber eher die ehrgeizigen Sportler, während es den Frauen mehr ums Tier geht, kann aber natürlich auch umgekehrt sein.

Es ist vielleicht nur dein persönlicher Eindruck - die Männer tauchen nur nicht so oft in den Reitschulen auf - viele die ich kenne haben ihre eingenen Höfe - wo sie auch Unterricht nehmen - wenn man mal die Männer im großen Sport ansieht - die müssen ja auch irgendwo hergekommen sein. Es gibt in der Regel weit mehr Fahrer im Fahrsport als Frauen, auch die sieht man nicht in den normalen Turnieren. Auch große Züchter sind überwiegend Männer. Es kommt einem nur subjektiv so vor das alle kleinen Mädchen (die ja so auf Pferde stehen) mit Pferden arbeiten. Aber nur ein kleiner Anteil von den Anfängermädchen bleibt dabei und führt das Hobby noch bis ins höhere Alter weiter. Die meisten jungen Männer bleiben viel eher dabei.

Ich würde sagen das von 100 Mädchen die im Jugendalter angefangen haben zu reiten vielleicht noch 10 übrig bleiben - bei 100 Jungen würde ich die rate eher bei 50 bis 60 beziffern.

Da kann ich mich nur anschließen. Für Mädchen ist es wohl eher Barbie-Ersatz und Jungs gehen eher dem sportlichen Ehrgeiz nach.

Jungs fangen meist erst etwas später mit dem reiten an, als Mädchen, bleiben aber auch eher dabei.

Calimero

1

Grad beim Westernreiten gibt es doch unheimlich viele Männer. Bei uns Stall hat jetzt beispielsweise ein junges Pärchen mit dem reiten angefangen, und er hat jetzt sogar mit Fußball aufgehört, damit er sich voll auf das Reiten konzentrieren kann.

Wie gesagt, ist halt mein Eindruck. Aber ich gebe Dir recht, wenn ich im Internet recherchiere gibt es einige Männer gerade in der Westernreitszene. Aber hier in meinem Umfeld kenne ich nur Frauen mit Pferden. :)

0
@Verumix

Vielleicht falsches Umfeld? 😉😉Aber ich denk mal wenn man einen reinen Westernstall in der Nähe hätte, würde man mehr Männer treffen. Ich kenne viele Reiter, viele auch mit eigenem Pferd.

1
@sukueh

gut zu wissen... wohne eigentlich in einer ländlichen Gegend. Ich werde mal weiter recherchieren, vielleicht finde ich ja etwas in meiner Nähe. Danke!

0
@Verumix

Google mal nach wittelsbuerger. Das ist ein großes Westernreit-Portal. Vielleicht findest du darüber was in deiner Nähe.

1
@sukueh

Ich habe immer das Glück, in einer durchaus attraktiven Gegend zu wohnen, aber leider zu weit weg, um meinen Hobbys zu fröhnen.... :( Die meisten Dinge die mich reizen und mir zusagen sind immer woanders :)

0

Was möchtest Du wissen?