Reiselied von Joseph von eichendorff Interpretation?

1 Antwort

Buchenhallen -> Metapher, die Buchen bilden eine Halle, steht für die Größe/die Weite

Reisenote -> Metapher

Himmelsdom -> Metapher, symbolisiert Heiligkeit, da Dom=Kirche

Gedanken gehen -> Personifikation, da Gedanken nicht gehen können. Gleiches gilt für die Lieder.

Klimax -> Vöglein fliegen, Wolken so geschwind, Gedanken überfliegen die Vögel und den Wind

Generell wird in dem Gedicht auf die Natur und die Vögel eingegangen. Man könnte sagen, dass die Natur/der Wald für das lyrische Ich heilig und friedlich ist (BSP: Himmelsdom).

Das ist wahrscheinlich nicht alles, aber ich hoffe, dass ich helfen konnte :)

könntest du vllt auch die anderen sprachlichen Bilder rausschreiben brauche das unbedingt und verstehe das selbst nicht

0

Darf man das? Auto fahren üben?!

Hi, Mein Opa wollte mit meinem Kleinen Bruder (15) Autofahren üben... Er meinte in einem Wald oder wo anders wo es still ist... Ist das erlaubt? (Audi Q3 140PS) Ich mach mir wegen der Kraft es Motors Gedanken das ihnen was passieren könnte...

...zur Frage

Eduard Mörike / Am Walde

Hallo Leute,

Eduard Mörike ist ja ein Dichter des Biedermeiers :)

aber kann ich sein Gedicht "Am Walde" auch in die Romantik einordnen :) ?

...zur Frage

Leuchtendes "Flugzeug" am Himmel. Was ist das?

Hallo, kurz vorweg, ich bin keiner, der in irgendeiner Weise an UFOS glaubt oder an irgendwelche verschwörungen, also ich schildere nur meine Erfahrung und stelle die Frage.

Vor ca. 20 Minuten bin ich mit einem Freund Inliner gefahren (wie jeden Abend). Es war schon stockdunkel, da auf den 3 Rampen die da stehen keine beleuchtung ist. Neben uns ist ein großes Feld und dahinter Wald. Wir waren gerade am fahren, als ein richtig helles Licht aus den Bäumen kam. Das komische war, dass dieses Licht senkrecht nach oben gestiegen ist, wirklich Kerzengerade. Nach ca. 30 Sekunden sind dann die Lichter ausgegangen. Das ding stand in der Luft, ohne Licht. Dann ist es in eine große Wolke geflogen (die zog gerade auf) und in den Wolken verschwunden. Dann haben wir einen extrem hellen Blitz gesehen, der war wirklich Hell und Hellblau. Der dauerte ziemlich lange, ca. eine halbe Sekunde. Donner war nicht zu hören, es war total still. Wir sind natürlich zurückgewichen und wollten uns auf den Heimweg machen, als das Ding wieder aus den Wolken flog. Es war wieder ziemlich Tief und ist über unsere Köpfe weggeflogen. Das wegfliegen hab ich mit meinem Handy gefilmt, ist leider ziemlich schlecht geworden. :/ Dann sind wir nach Haus und haben das Ding nicht mehr gesehen. Es sah auf jeden fall aus wie eine Militärmaschine.

Ich weiß, es ist vllt. schwer das zu glauben. Hat irgendjemand eine Idee was das sein könnte? Vielleicht ein militärischer Testflug, aber wieso der Blitz? Und warum ist das Teil kerzengerade nach oben gestiegen und hatte extrem helles Licht? Ich kann es mir einfach nicht erklären, vielleicht könnt ihr das.

Vielen Dank im Vorraus! :)

Das Video: https://www.youtube.com/watch?v=e35R27HQa2s&feature=youtu.be

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?