Quietschen der Scheibenwischer am Auto beheben?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit einem silikonentferner, gibt es in autozubehörhandel, ist eine flüssigkeit die auf der windschutzscheibe verteilt wird und sie von nicht sichtbaren verschmutzungen durch umgebender luft befreit, das bewirkt das die reibung auf der glasscheibe sehr verringert wird und die scheibenwicher verursachen keine geräusche mehr...es sindt nicht immer die scheibenwischer die durch abnutztung diese geräusche verursachen...kleine ursache, grosse wirkung, wirdst feststellen...

Bloß kein Silikonspray, das verschmiert die Scheibe und im Dunkeln sihest du gar nichts mehr bei gegenlicht. Das silikon bekommst du auch nicht so leicht wieder runter. Ich nehne die reinen Ersatz-Gummis zum zurechtschneiden aus dem Praktiker Baumarkt. Die sind top und kosten einen Bruchteil gegenüber den überteuerten Wischern.

WD40 und Oil würde ich nicht draufmachen sondern schaue mal lieber nach der Befestigung der Gummis oder tausche die kompletten Scheibenwischer aus.

Was möchtest Du wissen?