Quad mit 16 und LOF?

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Sonst was 0%
45er Roller 0%
T Führerschein 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

deine Abstimmung ergibt leider keinen Sinn ;-)

Mit 16 darfst du die Klassen AM und A1 machen und mit beiden auch ein Quad mit maximal 45 km/h UND maximal 50 ccm Hubraum fahren.

Für jedes größere Quad benötigst du die Klasse B (PKW).

Das also frühestens mit 17 und dem BF17 und dann auch nur mit Begleitperson. Erst ab 18 Jahren alleine.

Mit der Klasse T darfst du kein Quad fahren, da es kein land- oder forstwirtschaftliches Fahrzeug ist, selbst wenn es gerne in Feld und Flur genutzt wird.

Außerdem MUSS für Fahrten mit den Klasse L und T ein "land- oder forstwirtschaftlicher Zweck" vorliegen. Reine "Spaßfahrten" sind damit nicht erlaubt.

Viele Grüße

Michael

Informiere diche inmal über die LoF zulassung, bzw eben über "Keine LoF Zulassung" bei Quads. teilweise dürfen sie eben doch mit dem L-Führerschein gefahren werden, nur dann eben mit einer Drossel auf 14,5Kw ;D

Woher ich das weiß:Hobby

mit dem BF17 darfst die Kinderquads 50ccm u. 45Km/h alleine fahren; für die anderen brauchst deine eingetragene Begleitperson; dazu muss das Quad für 2 Personen ausgelegt sein.

Was möchtest Du wissen?