Darf ich mit einem 125ccm Führerschein auch ein 125ccm Quad fahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Der A1 beinhaltet nur 1-Spurige Fahrzeuge. Ein Quad besitzt 2 Fahrspuren. Entsprechend darfst du nur Quads mit maximal 50ccm Hubraum, maximal 4KW Leistung und einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von maximal 45 km/h fahren, da dies im niedrigerem Führerschein der Klasse AM inbegriffen ist. Alles darüber gilt laut Gesetz schon als PKW.

Eine Ausnahme machen hier Trikes, da diese nur ein Vorderrad besitzen. Jedoch darf die Spurbreite an der Hinterachse einen gewissen Wert nicht überschreiten. Sonst zählt es auch als PKW.

Nein darfst du nicht, dafür bräuchtest du einen Autoführerschein (Klasse B).

Mit dem 125ccm Führerschein (Klasse A1) darfst du lediglich Quads bis maximal 50ccm und 45mk/h fahren.

Was möchtest Du wissen?