Probleme mit Shimano Schaltwerk?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kette geölt? Alle Glieder leichtgängig?, Schaltauge gerade?, Schaltröllchen richtig eingebaut?, es gibt eins für oben eins für unten. 

Ansonsten ist das Deore-9-fach Schaltwerk RD-M510, kein sehr schaltungsfreudiges Schaltwerk und nicht das steifste.

Hab deswegen auch schon mal das Schaltwerk getauscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.Schalte beim Schalthebel oben rechts so lange bis du im 9 gang bist. Löse jetzt unten am Schaltwerk das Schaltseil. Schaue das die Kette vorne auf dem großen und hinten auf dem kleinen ritzel ist.Drehe die beiden einstellschrauben oben und unten  für den Schaltzug ganz hinein. Spanne jetzt den schaltzug leicht und befestige ihn unten am schaltwerk. Drehe mit der rechten Hand das pedal das sich das hinterrad langsam dreht. Nun schraube die untere anschlagschraube von der schaltung so weit hinein bis die kette kratzende Geräusche von sich gibt, sie will jetzt nach oben springen, jetzt drehst die einstellschraube soweit wieder heraus das die Kette geräuschlos läuft. Dabei immer am pedal leicht drehen. Jetzt versuchst du mal am schalthebel zu schalten. Wenn alle gänge funktionieren ist gut. Sollte die kette aber nicht gut nach oben gehen, so spanne das kabel an den einstellschrauben so lange bis sie perfekt schaltet. 

Probier das mal.

Gruß Andi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War der Zug beschädigt? Züge "schmiert" man mit Graphitpulver, eventuell bringt das eine Besserung.

Beim Einstellen entfernst du den Zug auch komplett aus der Befestigung am Schaltwerk, eventuell wurde beim Wiederanbringen zu wenig Zug aufgebaut, das kann man dann mit den Stellschrauben direkt am Schalthebel nachstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Renngiraffe
28.07.2016, 16:09

Ne habe den Zug schon deutlich erhöht, daran kann es nicht liegen. Und es war ja bereits bevor ich den Zug ausgebaut hatte. Die Seilzüge habe ich sehr sauber gemacht, an den liegts sicherlich nicht.

0

Wenn mal ein Gang drin ist, springt er auch nicht hin und her oder rattert, es ist wirklich nur das schalten selbst was Probleme macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?