Problem mit Aprilia RS4 125?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist der Ruckdämpfer am Hinterrad da werden sich die Gummis wohl nicht mehr ganz anliegen die so was abdämpfen sollen . So was hat jedes Motorrad mit Kette unter dem Ketten Blatt . Je mehr so was verschleißt um so härten werden diese Schläge und da kam ein Bekannter auf die Idee  die auszubauen und alles zu verschweißen was eine sehr dumme Sache war den beim Gang einlegen hat es die Kette zerrissen weil es da schon den Ruck nach vorne gibt  der von den Gummis aufgenommen wird  sind die nicht da muss die Kette das ausbaden den 1,2 Liter Motor hat viel Kraft der hat die Kette zerrissen weil der Dämpfer fehlte .

Selbst 50er Mopeds haben so was . 

http://www.wsc-shop.de/product\_info.php?info=p588\_ruckdaempfer-satz-aprilia-rsv--rsv4--tuono--tuono-v4.html

https://www.google.de/search?q=Ruckd%C3%A4mpfer+Kettenrad&rlz=1C1VFKB\_enDE629DE629&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwirxfrW\_8rOAhWLDRoKHX6BBZkQ\_AUICSgC&biw=1024&bih=769

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackBirdBronze
18.08.2016, 15:06

Hat jedes Motorrad den Rückdämpfer? Also auch ne 125er? 

0

In der Werkstatt kann man dir besser helfen einfach mal hingehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du direkt voll gas gibst ruckt es nun mal ein wenig....

Das ist sogar bei meinem Mofa so.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackBirdBronze
18.08.2016, 14:40

Naja aber wenn ich ganz langsam Gas gebe ist das genau so :/

0

Was möchtest Du wissen?