Pro Argumente für ein Verbot von jogginghose/hotpants auserhalb des Sport-unterrichts in der schule?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn dir selber keins einfällt, dann könnte das vielleicht darauf hinweisen,dass ein derartiges Verbot nicht SOOO wichtig/nötig ist..

Ich hab aber Argumente dagen,dann weist du worauf du dich vorbereiten kannst :

1.Jeder sollte tragen können was er will,solange es gegen kein gesetz verstößt (zu freizügig/anstößig/beleidigend  etc.)  (selbstverwirklichung und sowas)

2. wenn du jogginghosen verbietest, verbietet ein anderer  mützen  (als Beispiel)

3.Die Jogging hose muss dann genau definiert werden, und die konsequenzen muss die schule ziehen (mehr arbeit)

4 .Gegen hotpants wäre das leichter (zu freizügig (für manche))

denk aber dran,dass hotpants und jogginghosen für manche SchülER der einzige grund ist, noch zur schule zu gehen  ;D

warum  die frage ? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergisch
02.02.2016, 14:00

ich habe mir die Frage nicht ausgesucht ebenso meine Position ;) aber Danke

0

Es gibt kein Pro Argument. Jeder soll sich so kleiden wie er es gern möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf welcher grundlage willst du das tragen von bestimmter kleidung verbieten?

ich bin dafür schwarze anzüge zu verbieten damit die welt freundlicher aussieht.

so ein quatsch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergisch
02.02.2016, 13:53

Vielen Dank für die selbe Fragestellung. Mein Problem ist es doch gerade Argumente zu finden.

0

Was möchtest Du wissen?