PPayPal: Einbehalten Zahlungseingang dauer?

3 Antworten

und mein käufer hat einbehaltend gezahlt

Wie kommt man auf so einen Unsinn so etwas zu behaupten?
So etwas gibt es bei PP nicht und hat NICHTS mit dem Käufer zu tun, sondern ist es eine Sicherheitsmechanik von PP die automatisch bei neuen & unerfahrenen Verkäufern greifen kann, aber auch bei alten Verkäufern.

Ausschlaggebend ist hier:

  • Wie lange Verkauft man schon auf eBay
  • Wie hoch sind die regulären Verkäufe (Summe)
  • Ist der Verkäufer ggf. neu auf eBay?

Somit wird bis zu 28 Tage das Geld bei PayPal einbehalten.
Verkürzen kann man dieses mit 3 Sachen die gemacht werden müssen!

  1. Eine gültige Sendungsnummer angeben (Verkäufer) die man zurückverfolgen kann. Bspw. DHL Paket.
  2. Positive Bewertung auf eBay (Käufer)
  3. Positive Bewertung auf PayPal (Transaktionsdetails > Käufer)

Dann wird das Geld kurz darauf gut geschrieben vor den 28 Tagen.

Der Käufer hat nicht gezahlt per Einhaltung.

das hat Paypal selbst entschieden.

bis zu 21 Tage dauert es bis es freigeschaltet ist. Wenn die Sendungsverfolgungsnr hinzugefügt wurde , kann es auch vorher gutgeschrieben werden.

Die 21 Tage sind ja noch nicht alles:

Du weißt, dass Dir das Geld erst nach 180 Tagen ganz sicher gehört?

Innerhalb dieser Zeit kann der Käufer nämlich jederzeit einen Käuferschutzfall eröffnen, über den dann alleine Paypal entscheidet.

Und solange ist dann Dein Geld (erstmal wieder) weg.

Paypal ist eine prima Sache für Käufer, aber das allerletzte, was ein Verkäufer anbieten sollte.

Was möchtest Du wissen?