Potenzen: (0,2 hoch2) hoch 3?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man rechnet immer 'mal', also zB: 2² wäre 2*2=4. 2³ wäre 2*2*2=8, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nikl15402
04.10.2016, 09:38

ja aber muss ich dann 2*3 rechenen oder 2+3

0

0,2^2 = 0,2·0,2

(0,2^2)^3 = (0,2·0,2)·(0,2·0,2)·(0,2·0,2) = 0,2^6

6 = 2+3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(0,2^2)^3

(die 2 wird mit 3 multipliziert)

0,2^(2*3)

0,2^6

0,2*0,2*0,2*0,2*0,2*0,2

=0,00006

das ist übrigens das 3. Potenzgesetz.

ein alternativer lösungsweg wäre, zuerst das IN der klammer zu lösen, also 0,2^2 und das ergebnis (0,04) dann mit 3 zu potenzieren. man kommt damit auf die gleiche lösung;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omikron6
04.10.2016, 10:17

bei mir kommt 0,000064 heraus und nicht 0,00006

0

Was möchtest Du wissen?