Vielleicht hilft Dir dieser Artikel: https://www.informatik-aktuell.de/betrieb/datenbanken/mariadb-und-mysql-vergleich-der-features.html

...zur Antwort

Wenn Du nichts ersinnen kannst, was passt, dann kauf ihm einfach einen Gutschein für die Summe Deiner Wahl. Dann kann er sich aussuchen, was er damit tun will.

...zur Antwort

Gitarre ist eins der coolsten Instrumente, die man spielen kann. Es ist in keinem Falle peinlich. Peinlich sind eher Leute, die das peinlich finden =)

Lass Dich davon nicht beeinflussen, Du machst alles richtig!

...zur Antwort

In so einem Falle immer:
- Maus auf maximale DPI stellen
- Sensibilität im Windows und Spielen soweit reduzieren, bis es angenehm zu steuern ist.

Deine Maus fühlt sich nun mega-smooth an =)

...zur Antwort

Vielleicht hilft Dir dieses Posting: https://serverfault.com/questions/483339/changing-host-permissions-for-mysql-users

Wenn Du das nicht per CLI einstellen willst, kannst Du auch Webmin installieren und es über eine grafische Oberfläche machen.

...zur Antwort

Wenn es ein 3rd Person Shooter sein darf (PvE), dann könnte ich zB. Warframe empfehlen. Hat ne Mega-Story, ist langfristig zu spielen, sehr komplex, macht Spass, Mega Community, etc. Und das alles 100% free to play!

...zur Antwort

Was ist ein gutes Setup für ein mini Office?

Da wir Nachwuchs bekommen müssen wir auf kurz oder lang das Büro vom Kinderzimmer ins Schlafzimmer verlagern. Da im Schlafzimmer nicht so viel Platz ist (14qm) ist eine platzsparende Lösung gesucht.

Momentan wird im Büro ein Standrechner verwendet, den ich mir vor x Jahren selbst zusammengebaut habe. Von der Performance reicht uns der völlig aus, da wir nicht am PC spielen, sondern lediglich für Office, Musik, Youtube verwenden.

Die Eckdaten wären da

  • Intel Core 2 Quad Q6600 @ 2,4GHz
  • 8 GB RAM
  • NVidia GTX 560Ti (ich glaub 1GB Speicher)
  • Win10 Home Premium

direkt angeschlossen ist ein All In One Tintenstrahler

Wenn ich den PC verkaufe, was könnte ich dafür ca. verlangen?

Meine Frau ist Studentin und verwendet ein älteres Ultrabook von Samsung. (Das würde dann vielleicht durch das neue Notebook ebenfalls ersetzt werden.)

Ich bin beruflich oft auswärts, mein Begleiter ist ein Chromebook mit 11" (würde ich behalten)

Ziel ist den Standrechner durch ein Notebook zu ersetzen ohne auf den großen Monitor verzichten zu müssen. Der Monitor (jetzt habe ich einen 24" von Asus) soll mittels drehbarer Wandhalterung an die Wand montiert werden, sodass man zb. auch vom Bett einen Film schauen kann.

Würdet ihr einen Laptop mit Dockingstation verwenden? Oder einen neuen Monitor kaufen und das neue Notebook per USB verbinden, geht das? Dann könnte die Peripherie Maus und Tastatur direkt am Monitor angeschlossen bleiben, ist das möglich?

Der Drucker soll durch einen WLAN fähigen Drucker ersetzt werden, der dann ins Wohnzimmer kommt. Wichtig wäre uns da eine gute Scan Qualität sowie eine gute und funktionale App. Google Cloudprint wäre toll, da ich auch ein Chromebook verwende.

Habt ihr konkrete Geräteempfehlungen für mich?

Ich weiß, Fragen über Fragen. Vielen Dank schonmal im Voraus!

...zur Frage

Für solche Zwecke empfehle ich immer zB. Notebooks von Lenovo, zB. die T-Serie gebraucht. Für sowas gibts einen guten Händler in Hannover (Luxnote, Link darf ich hier nicht posten, findest mit der Suche aber leicht).

Ich selbst verwende zB ein gebrauchtes T430, SSD eingebaut, Speicher ein bisschen aufgerüstet, usw. Gekostet hat das Ding ca. 400€, eine Dockingstation hilft sehr, weil eben wie Du schon sagtest, das externe Zeugs angesteckt bleiben kann. Mehr kann ich mir für mein Büro eigentlich gar nicht wünschen, funzt alles perfekt, braucht fast keinen Platz.

...zur Antwort

Ja, man kann die Daten vermutlich noch retten, abhängig davon, was genau an der Festplatte defekt ist. Es gibt Firmen, die sich auf Datenrettung spezialisiert haben. Meist ist das aber relativ teuer - die meisten Leute habe das dann nicht in ihrem Budget. Kommt eben darauf an, wie wichtig Dir diese Daten sind.

Ansonsten: gar nicht lang ärgern mit einer defekten Platte. Neue kaufen und Daten vom Backup wiederherstellen.

...zur Antwort

Grundsätzlich kann ich von solchen Programmen abraten. Die machen meist mehr kaputt, als sie reparieren können. Man müsste ein solches Programm als erstes nach der Installation installieren, damit es nur ansatzweise richtig funktionieren kann.

Meiner Erfahrung nach, haben Leute meist mehr Probleme dadurch, als wirklich dadurch verbessert wird.

...zur Antwort

Tor != Darknet.

Tor anonymisiert nur Deine IP-Adresse, der Browser noch einige andere Sachen. Beim Starten vom Tor-Browser wir Tor im Hintergrund automatisch gestartet und der Netzverkehr des Browsers direkt durch Tor geleitet. Ich empfehle aber, die Dokumentation von Tor genauer zu lesen, um sich dann auch richtig im Browser zu verhalten, damit Du wirklich anonym bleibst.

...zur Antwort

Es gibt scheinbar ein Backdoor in diesen Geräten, und man kann das Gerät auf Umwegen wieder zurücksetzen. Suchst Du mal in der Suchmaschine Deiner Wahl nach "3 ways to unlock bios password". Wie seriös diese Seite ist, kann ich schwer beurteilen, aber bevor man das Gerät zum Service bringen muss, wäre es einen Versuch wert.

...zur Antwort

Wie hast Du es entfernt? So wie in der Anleitung angegeben?

Wenn Du es nicht mehr weisst, kannst Du das Gerät nur durch einen Lenovo Service Provider wiederherstellen lassen.

...zur Antwort