Platzmangel: Kleiderschrank ins Bad stellen?

5 Antworten

lol...wiegross ist denn dein bad??? hehehe...ne würde ich nicht empfehlen..eben wegen der feuchtigkeit....aber ich würds mal mit wohnzimmer flur oder so probieren...sonst gibts da noch ne lösung...hängeschränke...einfach so hoch montiern dasde den kopf nicht anschlägst und trotzdem noch aufkriegst..notfalls halt mit stuhl...kannst ja da die weniger gebrauchten klamotten einräumen

Das würde ich nicht tun, weil die ganze Feuchtigkeit in die Kleider ziehen wird und diese dann sehr schnell muffig riechen werden. Dem Schrank wird es wahrscheinlich auch nicht gut tun. Von der Optik mal ganz zu schweigen.

Klar spricht was dagegen. Badezimmermöbel sind so beschichtet, dass sie in feuchten Räumen nicht aufquellen, Schlafzimmermöbel nicht. Da müßtet ihr Euch schon Badezimmerschränke anschaffen und zur Schrankwand umfunktionieren. Ansonsten quellen Euch die Schränke auf. Wenn es sehr feucht im Bad ist, kannst Du sogar klamme und modrige Klamotten bekommen.

erfahrungsgemäß sind bäder auch nicht so groß das dort kleiderSCHRÄNKE rein passen würden. Also meine 3m Wand passt definitiv nicht :-) Aber mehr als der Platz, würde mir die Feuchtigkeit sorgen machen. Irdendwann schimmelt der Schrank und dann sind wohl auch bald stockflecken in den Klamotten

Eigentlich hast Du die die Frage schon selbst beantwortet. Die hohe Luftfeuchtigkeit im Badezimmer wird Deiner Kleidun sicherlich nicht gut tun.

Was möchtest Du wissen?