Pinkel warm machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach so, wie Du auch Bockwurst warm machst: In kochendes Wasser geben, Herd ausschalten und die Wurst 10 Minuten ziehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeCkSLiGhT
08.02.2017, 19:21

habe aber gelesen da verlieren sie Geschmack deswegen die ungewöhnliche Frage :)

0

Ehrlich gesagt, ist Pinkel alleine eigentlich nicht gut.

Pinkel wird im Eintopf, speziell natürlich im Grünkohl erhitzt. Sicher könnte man Pinkel vorsichtig im Wasserbad erwärmen, aber schmecken tut das nicht wirklich gut, zudem besteht die große Gefahr, dass die Grützwurst aufplatzt und dann den gesamten Geschmack ans Wasser abgibt - und nach nichts schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht willst, dass sie (z.B. in Wasser) auslaugen, kannst du sie
in Alufolie einwickeln und im Backofen bei 80°C (falls vorhanden:
Umluft) schonend erwärmen. - Je nach Durchmesser kann das ein halbes Stündchen dauern.

oder

Wie wär´s mit etwas Sauerkraut? - Es braucht nur so viel sein, dass die Würstchen komplett davon umgeben sind.

Okay, ich geb´s zu: Sauerkraut ist auch Kohl. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Wurst nicht in Wasser legen willst, gib sie in eine Bratfolie und dann ins Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib die Wurst in eine Bratfolie & lege sie dann ins Wasser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?