Pillenpause , viel Stress, Periodenausblieb?

4 Antworten

Unter Einnahme einer Mikropille wird der Eisprung unterdrückt, folglich ist eine Periode nicht möglich.

Die Blutung die, wenn überhaupt, während der Pillenpause einsetzt wird lediglich durch den Hormonentzug herbeigeführt. Daher auch Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung genannt.

Es ist völlig egal wann und ob die Blutung überhaupt eintritt. Sie heißt nicht nur anders sie hat auch so mit der natürlichen Periode rein gar nichts zu tun.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Diese Blutung tritt auch nur ein, weil du in der Pillenpause keine Pille nimmst (Hormonentzug). Nimmst du die Pille aber durch, ersparst du dir diese, ohnehin unnötige Blutung.

Da die Blutung keinerlei Aussagekraft hat, auch die Pause völlig unnötig ist und keinerlei medizinischen Zweck erfüllt, wird heutzutage von vielen Ärzten vermehrt zum Langzyklus (Pille durchnehmen) und von der Pause abgeraten.

Der Langzyklus erhöht zudem den Schutz und ist für viele Anwenderinnen verträglicher.

Lg

HelpfulMasked

Hallo,

Unter Einnahme der Pille hast du keine Periode, sondern eine Abbruchblutung. Diese Abbruchblutung sagt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus und kann jederzeit ausbleiben.

Liebe Grüße

Beruhige Dich und versuch' ganz entspannt an die Sache ran zu gehen.
Durch den Prüfungsstress bedingt kann auch im Körper mal alles durcheinander kommen.

Wie jung bist Du, wenn ich fragen darf?
Je nach dem, in welchem Alter Du bist, kann sowieso noch einiges hormonell auf und ab gehen ...

Ich bin 16 :)

0

Kopf hoch Kleine, alles wird gut.

In dem Alter kann noch ne Menge in Dir passieren.

Aber trotzdem weiterhin immer schön aufpassen, wenn Du mit Deinem Freund "intim" wirst.

LG aus Dortmund

1
@MichaL81Do

Ich danke Ihnen.

Ich habe nun wirklich ein wenig Angst, da dass halt das erste mal ist und ich auch Schmerzen habe. Vielleicht tritt die Blutung ja noch ein aber ein wenig Angst macht mir das schon...

0

Versuch ruhig zu bleiben. Das stresst Dich sonst nur noch mehr.

Und, mal nebenbei: ich bin zwar ein wenig älter (35), aber sag ruhig Du.

1
@MichaL81Do

War aus Höflichkeit😅

Ich warte erstmal ab und versuche ruhig zu bleiben. Zumal ich am ersten Tag meiner Pilleneinnahme diesen Monat krank war. (Erbrochen habe) 

Aber nach 12 Stunden oder sogar vorher schon die Pille die ich erbrochen habe wieder eingenommen habe. 

0

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen dass alles gut läuft.

Wenn du magst meld Dich ruhig wenn ich noch etwas für Dich tun kann oder du jmd zum zuhören brauchst.
Bei bedarf kannst du mich auch gerne privat anschreiben

1

Schwanger in pillenpause bei vergessener pille?

Hallo.

Ich hab da ein Problem. Ich nehm die normale Maxim Pille und habe sie durch Stress an einem Tag (so Mitte der pillen Zeit) vergessen bzw an anderen Tagen manchmal 2-4 Stunden später genommen. Nun hab ich angst, dass sie wärend der pillen Pause nicht gewirkt hat. Wie hoch ist sie wahrscheinlichkeit, dass sie (am Ende der pillenpause) nicht gewirkt hat?

...zur Frage

Keine regal in der pillenpause, kann das durch stress kommen oder nur bei Schwangerschaft?

Ich habe letzten monat die 4 pille vergessen aber sie dann hinterhergenommen, aber ich hatte dann meine Periode. Danach die packung habe ich normal durchgenommen und nichts vergessen. jetzt hab ich den zweiten tag meine pause und meine regel immernoch nicht. Kann das auch durch stress kommen ( hab momentan ziemlichen stress) oder nur wenn ich schwanger bin? bitte um eure Hilfe! Dankeschön schonmal für die Antwort.

...zur Frage

Periode zweimal hintereinander nicht bekommen.. Stress als Ursache?

Hei ich nehme die Pille immer regelmäßig und habe keinen Einnahmefehler gemacht (& auch zusätzlich verhütet mit Kondom) also ist eine Schwangerschaft eig ausgeschlossen aber wieso fällt dann meine Periode zweimal hintereinander aus? Kann das vom abiturstress kommen?

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Ist man in der pillenpause verhütet?

Also ich habe die pille jeden tag zur selben zeit eingenommen. Jetzt wollte ich wissen ob ich in der pillenpause verhütet war? Jetzt habe ich wieder mit der nächsten packung angefangen. Die pille heisst valette

...zur Frage

Nur ganz schwache Periode in der Pillenpause, normal?

Ich,17,Jungfrau, nehme seit 5 Monaten die Pille eloine. Dieses Mal ist die Blutung viel schwächer als sonst, fast schon zu schwach um Tampons zu benötigen. Hatte aber nie Stress, war nie krank, alles war gleich wie immer. was kann sonst daran liegen? Es ist nicht mal abgestorbenes Gewebe im Blut wie kann das sein? Besteht Gefahr ?

...zur Frage

Wegen Zwischenblutung keine Periode in der Pillenpause?

Ich hab mal eine Frage an euch. Ich hatte in der Woche vor meiner Tage eine Zwischenblutung und jetzt in der Zwischenblutung ist sie immer noch nicht da. Habe seit 5 Monaten eine neue Pille und hatte mit dieser Pille eigentlich bisher nur Probleme. Hatte schon einmal Zwischenblutung und sehr schwache Periode, dann wieder normal und jetzt wieder das. Nach der Pillenpause habe ich meine alte Pille zum Glück wieder und am 26.2 auch einen Frauenarzttermin. Schwangerschaft kann ich eigentlich so gut wie ausschließen, da ich meine Pille immer richtig eingenommen habe. Mache im Moment auch eine Ernährungsumstellung + seitdem 5 mal die Woche Sport und habe auch privat "etwas" viel Stress. Meine Frage ist nun, ob jemand so etwas auch mal hatte? Durch Zwischenblutung keine Periode?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?