Pillenpause schwache periode?

6 Antworten

Wie lange nimmst du schon die Pille? Das kann daran liegen, dass sich dein Körper erst noch richtig auf die Hormone einstellen muss. Ein aufgeblähter Bauch vor oder während der Periode ist völlig normal und da bist du auch nicht die einzige mit.

Danke für die schnelle Antwort! Nehme die Pille schon 2 Jahre. 

0

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten, schwächer/stärker sein,... usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Eine schwache Abbruchblutung ist quasi eine erwünschte Nebenwirkung der Pille.

Lg

HelpfulMasked

Eine Periode hat man unter der Pille nicht. Und eine Blutung sagt auch nicht sicher aus, ob man schwanger ist oder nicht.

Trotz Pille (ggf mit Einnahmefehler oder Wechselwirkung) schwanger gewordene Frauen können weiter eine Abbruchblutung haben und nicht schwangere Frauen bekommen keine. Es sagt nicht sicher etwas aus.

Der aufgeblähte Bauch ist auch relativ normal. Wenn es dich sehr stört, besprich das mit deinem FA.

Gruß S.

Könnte ich denn deiner Meinung nach auf den Test vertrauen oder sollte ich lieber zum FA ? Und vielen danl für die Antwort!

0
@bogibatina

Die Tests sind schon sehr zuverlässig. Wenn du keinen Einnahmefehler gemacht oder Antibiotika genommen hast, Durchfall hattest - dann würde ich dem Test schon glauben.

Gruß S.

1

Was möchtest Du wissen?