Bekommt man auch am Anfang der Schwangerschaft eine normale Abbruchblutung durch die Pille und wie lässt sich eine Schwangerschaft dann eindeutig ausschließen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bekommt man auch am Anfang der Schwangerschaft eine normale Abbruchblutung durch die Pille und wie lässt sich eine Schwangerschaft dann eindeutig ausschließen?

Ja, bekommt man. Die Abbruchblutung kommt nämlich deshalb, weil der Körper keine Hormone mehr bekommt. Deshalb sagt diese Blutung auch nichts über eine Schwangerschaft bzw. Nichtschwangerschaft aus. Wenn du herausfinden willst, ob du schwanger bist, musst du einen Schwangerschaftstest machen. Dieser ist 19 Tage nach dem letzten Sex aussagekräftig.

LG Anuket

Danke für den Stern. :-)

1

Hallo Gedankenpogo

Wenn  man  die  Pille nimmt  hat  man keine  Periode  sondern  eine,  durch den  Hormonentzug,  künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die sagt  über  eine  Schwangerschaft oder  Nichtschwangerschaft  überhaupt  nichts  aus. Nur  ein  Schwangerschaftstest kann  dir  Sicherheit geben.  

Gruß HobbyTfz

falls man trotz regelmäßiger und korrekter Pilleneinnahme schwanger wird

Das geht nicht. Da kannst du aufhören, drüber nachzudenken.

Bei Einnahmefehlern o.ä. musst du halt einen Schwangerschaftstest machen.

Das stimmt nicht. Die Pille schützt zwar bei korrekter Einnahme zu 99%, aber einen perfekten Schutz gibt es schlicht und einfach nicht.

Außerdem stelle ich die Frage nicht aus Angst schwanger zu sein, ich wüsste nur gern genauer darüber Bescheid.

0
@Gedankenpogo

Doch, das stimmt. Wenn es keine Eizelle gibt, kann auch keine Schwangerschaft entstehen! Ganz einfach eigentlich.

Naja, du weißt ja schon, dass die künstliche Abbruchblutung in der Pause keinerlei Aussagekraft hat.

2
@Verhueter

Klar, nur unterdrückt die Pille den Eisprung eben nur in 99% der Fälle. Mit der Pille schwanger zu werden ist extrem unwahrscheinlich, aber leider nicht unmöglich...

0
@Gedankenpogo

Wenn der Körper jeden Tag Hormone bekommt und nichts passiert, was die Aufnahme verhindert z. B. durch Erbrechen/Durchfall oder Medikamente, kann er erfolgreich den Eisprung unterdrücken. Die Pille schlägt einfach nicht so fehl oder wirkt einfach mal so nicht. Das ist absoluter Schwachsinn. Das muss dann schon Gründe haben.

1

Trote Abbruchblutung Schwangerschaft?

Also ich weiß es gibt viele Fragen dazu finde aber nichts passendes.. Ich nehme meine Pille immer regelmäßig und soweit ich weiß hab ich auch keinen Fehler gemacht. Ich habe die Pille mal 2 Stunden später genommen oder ne halbe oft war es nicht. Aber soweit ich weiß ist es nicht schlimm. Ich nehme die Pille schon 3 Monate und meine Abbruchblutung fällt schwächer als meine richtige Periode aus Ich würde sagen eben ganz normale Blutung. Seit Tagen ist mein Bauch aufgebläht und habe immer mega Panik vor eine Schwangerschaft bei allen 3 Blutungen habe ich auch meine Blutungen bekommen. Habe aber gehört das man trotz durch eine Blutung schwanger sein kann. Ich habe riesige Angst wie gesagt mein Bauch ist aufgebläht ich kann da kaum rein drücken (oberer Bruchteil). Also kann man trotz der Blutung schwanger werden?

...zur Frage

Abbruchsblutung Pille?

Hey:) Ich hab da mal eine Frage und zwar was sagt die Abbruchblutung über eine Schwangerschaft aus? Also ich nehme seit 4 Monaten die pille Maxim und habe erst einmal meine Blutung gehabt im ersten Monat und danach im zweiten Monat hatte ich nur einmal beim urinieren:D ein wenig Blut dabei.Seit dem hatte ich keine Blutung mehr. Ist das normal oder könnte ich Schwanger sein? Danke im voraus:)

...zur Frage

Schwanger trotz Abbruchblutung (pille)?

Hallo,

Kann man, auch wenn man seine Abbruchblutung bekommen hat, schwanger sein? Bei mir ist sie etwas schwächer ausgefallen aber es ist immer noch "viel". Zudem hab ich zurzeit extreme Stimmungsschwankungen und Heißhungerattacken. Aber wenn die Blutung kommt, kann man ja gar nicht schwanger sein auch wenn es nur die künstliche Blutung ist die die Pille verursacht, oder? Vielen Dank im vorraus.

Lg

...zur Frage

Sagen Abbruchblutungen etwas über eine Schwangerschaft aus?

Wenn man die Pille nimmt, udn dann die Einnahmepause kommt.

Bekommt man wenn man Schwanger ist dann trotzdem die Abbruchblutung oder bleibt diese dann im Normalfalla uch aus, wie dei normale Blutung ohne Pille ?

...zur Frage

Abbruchblutung und Schwangerschaft?

Hallo liebe Community,

ich habe mal eine generelle Frage zur Pille. Man bekommt ja im Regelfall seine Abbruchblutung in der 7-tägigen Pillenpause. Wenn man die Blutung pünktlich bekommt und sie gleichlange dauert und in etwa gleichstark wie die Blutung davor ist, kann man eine Schwangerschaft doch sicher ausschließen, oder? (Vorausgesetzt man hat keine Einnahmefehler gemacht).

Ich habe nämlich gelesen, dass die Abbruchblutung nichts über eine evtl. bestehende Schwangerschaft aussagt.

Dann müssten ja alle Frauen, die die Pille nehmen, ständig Tests machen um sicherzugehen, dass nichts passiert ist.

Ich hoffe, dass ihr mir hilfreiche Antworten geben könnt. Ich mache mir schon irgendwie Sorgen, obwohl ich meine Abbruchblutung immer pünktlich und normal bekomme.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Ab wann spricht man von schwacher periode?

Ich(w12) habe glaube ich eine sehr schwache periode wenn ich ein tampon 1/2 tag drinnen lasse ist nur eine leichte Rötung zu erkennen. Ist das eine schwache periode oder normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?