Pille dritte Woche vergessen, ohne pause durchgenommen, wann wieder Schutz?

5 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Nicht jeder Fehler führt zu Schutzverlust, es kommt auf die Pille an, die du nimmst, in welcher Woche der Fehler passiert ist und selbstverständlich, ob du ihn korrigierst.

Nähere Angaben findest du sicherlich auch bei deiner Pille unter "Vorgehen bei vergessener Einnahme" oder "Wenn Sie die Einnahme von XY vergessen haben" in der Gebrauchsinformation.

Alle garantierten Empfehlungen der Hersteller beziehen sich auf ein Vorgehen, um selbstverständlich den Schutz zu erhalten bzw. wann du wieder geschützt bist und ob es möglich ist schwanger zu werden. Ansonsten gibt es in der Packungsbeilage einen Hinweis auf eine notwendige zusätzliche Verhütung, eine Notfallverhütung oder wann ein Arztbesuch angeraten ist.

Ein Fehler in der dritten Woche ist leicht und ohne Schutzverlust zu korrigieren; das hast du gemacht, du warst und bist geschützt.

Alles Gute für dich!

Hallo Katha00001

Bei einem Fehler in der dritten Einnahmewoche: Entweder die Pille weiternehmen und ohne  Pause mit dem  nächsten Blister beginnen, oder sofort  7 Tage (nie  länger) Pause einlegen (der Tag der  vergessenen  Pille muss dann als erster Pausentag  gezählt werden)  und dann mit dem  nächsten Blister  beginnen. In beiden Fällen bleibt  der Schutz erhalten. (Bei der Belara muss die Pause ausgelassen und die nächsten 7 Tage zusätzlich verhütet werden).Die Pille  danach ist in diesem Falle unnötig.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im  Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von Pangaea, Community-Experte für Pille

 „Streich dir diese Stelle am Rand  an, damit du sie schnell findest, wenn du sie  mal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben  die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit  auf und wenn man am Wochenende  einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille bis  zu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hat  man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man  eher unterwegs  und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:
Recherche

Sofern du eine Mikropille nimmst, war der Schutz nie weg.

Solche Informationen finden sich übrigens auch in der Packungsbeilage deiner Pille.

Ab wann besteht der Schutz der Pille nach der Pille danach?

Hallo Community,

Ich habe in der 2. Einnahme Woche eine Pille meiner Packung vergessen aber nachgenommen. Zudem habe ich mir die Pille danach ellaone geholt. Ab wann ist der Schutz wieder gegeben ? Ich nehme die Pille jetzt bis zur Pillenpause und dann mache ich wie gewohnt Pause. Bin ich dann ab dem 1. Tag nach der Pillenpause wieder geschützt ?

...zur Frage

Pille in der 1. Woche vergessen und 11 stunden später nachgenommen. Trotzdem schwanger?

Nun, ich hatte am die 4. Pille aus dem Blister vergessen, ich hätte sie um 20 Uhr einnehmen müssen. Ich hatte an dem Abend ungeschützen Gv. Am nächsten morgen um ca. 7 Uhr habe ich die Pille nachgenommen. Nun habe ich meine Periode in der Pillenpause nicht bekommen.

Ich muss jedoch anmerken, dass ich die Pille vorher 2 Monate lang durchgenommen habe, ich jedoch trotzdem eine Blutung hatte. Ich nehme die Pille seit November 2015 und bin 20 Jahre alt.

Wie hoch ist das Risiko einer Schwangerschaft?

...zur Frage

2 mal die Pille in der 5. Woche vergessen?

Ich habe sie durchgenommen und in der 5. Woche 2 mal vergessen. Und einmal glaube ich nicht durchgenommen. Schutz weiterhin gegeben ?

...zur Frage

14. Pille vergessen, 8h zu spät nachgenommen

Also, ich habe heute Abend gemerkt, dass ich meine heutige Pille (15.) noch nicht genommen hatte. Als ich zur Packung griff stellte ich dann fest, dass ich die von gestern überhaupt nicht genommen hatte (die 14.). Schusslig, ich weiß, passiert mir sonst nicht, aber gestern war ich weg und habe es einfach vergessen.

Ich hatte keinen GV also mache ich mir da keine Sorgen, ich frage mich nur, ob der Schutz noch besteht. Die 14. Pille, die ich vergessen hatte, lag ja noch in der zweiten Woche und in der darf man ja bekanntlich eine vergessen, doch ich mache mir eher Gedanken darüber, dass ich die darauffolgende 8 Stunden zu spät genommen habe.

...zur Frage

Pille vergessen & neue Packung beginnen?

Ich habe in der 2. Woche meiner Pillenpackung eine Pille vergessen. Habe die Packung normal beendet.

Ich möchte jetzt eine neue Packung beginnen ohne eine Woche Pause zu machen, weil es sehr ungünstig ist jetzt die Periode zu bekommen.

Habe ich dann trozdem 100% Schutz?

...zur Frage

Evaluna 30, eine Pille zu wenig?

Hallo, ich habe schon wieder eine Frage zur Pille, und ich möchte bitte nicht wegen meiner vorherigen Fragen irgendwie wieder verurteilt werden etc.

Ich hatte in der ersten Woche eine Pille vergessen, und am nächsten Tag direkt nachgenommen, als ich es gemerkt habe. Nun habe ich 7 Tage die Pille wieder regelmäßig durchgenommen und am 11. Tag Sex gehabt. Schutz muss ja wieder da sein.

Nun habe ich eine Pille weniger im Blister, ich weiß das man die letzte weglassen kann, mit der Pause früher beginnen kann und die neue Packung somit einen Tag früher anfangen kann, damit das Einnahmeschema sich ändert und der Schutz bestehen bleibt.

Aber ich habe jetzt die Befürchtung, dass ich, wenn ich das mache nicht geschützt bin, weil ich in diesem Einnahme Zyklus ja schon eine vergessen habe...

Stimmt das oder ist der Schutz nach 7 Tagen korrekter Einnahme komplett wieder gegeben oder würden zwei vergessene Tabletten den Schutz aufheben? (Ich hoffe ihr versteht was ich meine)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?