Piercings in bäcker ausbildung?

6 Antworten

Da musst Du in der Bäckerei direkt nachfragen, wie es dort so ist. Du kannst auf keinen Fall irgendeinen Schmuck an den Händen oder Unterarmen haben, da Du damit in die Lebensmittel reinfassen musst.

An den Ohren sollte es nichts ausmachen, wobei es an den Lippen schon Probleme geben könnte. Du musst ja auch mal den Teig versuchen können.

das regelt jeder Betrieb unterschiedlich. Man muss ja auch unterscheiden zwischen einen Privaten/Familienbetrieb und einer Bäcker-Kette. Ich habe schon in Bäckereien Leute mit Piercings gesehen, die Regeln dafür stellt aber immer der jeweilige Chef auf.

Kann dir im Endeffekt keiner Sagen. Frag direkt beim Betrieb nach, ob die damit ein Problem haben. Es wird welche geben, die sagen, es sei kein Problem, aber genauso werden sich manche daran ne Menge stören. 

Kenns ja auch; Hab ein Lippenpiercing und manche Leute reagieren da aus irgendeinem Grund drauf, während andere das nicht mal wahrnehmen. 

Deine gel Nägel kannst du weg lassen. 

Und wegen das andre muss du dort vor Ort fragen. 

Mache die mit den Hygieneregeln vertraut, dann bist Du auf der sicheren Seite.

Was möchtest Du wissen?