Es kommt darauf an wie schlimm deine Schmerzen sind. Sofern du keinen Orthopäden hast, schaue bei Google nach Ärzten in deiner Nähe oder über Doctolib.de.

Termine können natürlich dauern. Wenn es akut ist, rufe an und frage nach einer Akutsprechstunde, wo du ohne Termin hin gehen kannst.

...zur Antwort
Ja, jeder ist für sein Gewicht verantwortlich.

Mir sind keine Krankheiten bekannt die massives Übergewicht von über 250 kg erklären, sondern es ist die Ernährung.

Ich gucke häufig auf TLC die Sendung: " Mein Leben mit 300kg"

Nicht jeder Mensch ist gleich, auch macht das Gewicht nicht allein die Bettlägrigkeit. Ich habe dort Frauen gesehen, die Wogen um die 250 und lagen im Bett und andere mit 330 konnten noch laufen. Es ist auch die Beschaffenheit des Körpers. Einer konnte mit fast 400kg noch laufen, zwar nicht weit aber immerhin.

Alle diese Menschen hatten eines Gemeinsam: " Esssucht"

Nie satt werden und immer weiter essen. Es ist genau eine Sucht wie Alkohol oder Drogen.

Ich bin süchtig nach Zucker, obwohl ich in der Vorstufe zur Diabetes bin, dennoch kann ich es einfach nicht lassen. 15 kg Übergewicht sind nicht so viel, dennoch bin ich selbst daran schuld.

...zur Antwort

Ich schreibe mal aus Sicht der Person, mit der ich mich 6 mal getroffen hatte. Wir haben viel Privat miteinander gesprochen.

Sie war Single und hatte Spaß am Sex. Sie ging arbeiten und verdiente sich damit was dazu. Es gibt Portale, wo sich Männer und Frauen anmelden können und wo Anzeigen geschaltet werden können. So kann die Person sich die Männer auch aussuchen, weil es so viele sind.

Sie finanzierte damit ihre Wohnung, ihre Urlaube etc.

Viele Studentinnen machen das nebenbei, weil es eine lukrative Einnahmequelle ist, wenn man es denn mag.

Ich würde dennoch niemanden dazu raten damit anzufangen, es birgt immer Gefahren für die mentale und körperliche Gesundheit, vor allem wenn man es hinterher bereut oder Männer erlebt hat, die sie scheiße behandelt haben.

...zur Antwort

Viele ältere wollen sich damit nicht beschäftigen, weil es früher ein TABU war, ähnlich wie Homosexualität etc.

Das gab es, aber man redete nicht drüber. Früher zählte die mentale Gesundheit nicht

Psychisch krank = bescheuert/ Geistes gestört/ bekloppt etc.

Viele denken, dass es heute Mode ist psychisch krank zu sein, um weniger Leisten zu müssen.

Ich habe diese ganzen Sätze auch innerhalb der Famile durch. Da muss man drüber stehen, denn viele Menschen ändern ihre Meinungen nicht.

...zur Antwort

Auch Ärzte haben "nur" die Methoden zur Verfügung, die andere auch zur Verfügung haben. Es liegt natürlich auch am Verdienst. Wenn ein Chirurg 15.000€ im Monat verdient, dann hat er natürlich auf Selbstzahler-Basis oder bei Ärzten mit denen er befreundet ist Möglichkeiten, um Untersuchungen früher zu bekommen. Dennoch, würde ich nicht behaupten das Ärzte länger leben als andere.

...zur Antwort

Das U steht ja für Unter

Deshalb ist ja auch ok. Bei einer U19 kann auch ein 16 Jähriger mitspielen, der noch voll in seiner Entwicklung ist. Der Schritt zu U21 ist der letzte Richtung A-Nationamannschaft und bei Vereinen ohne 2. Herrenmannschaft (U23) ist die U19 der letzte Schritt in den Profibereich.

Wenn ein 16 Jähriger wie Lamine Yamal im A-Nationalteam spielt, dann hat das was mit der Hochbegabung des Talents zu tun. Das kann man in etwa mit einem Kind vergleichen, was eigentlich gerade in die 7. Klasse gehen würde, aber schon studiert.

...zur Antwort
Ich nicht

Ich wurde nicht zum FKK erzogen, sondern mache es seit 2018 alleine am See. Aus der Familie macht niemand FKK.

...zur Antwort

Ich finde es überflüssig, aber es kommt auch auf die Mischung an und was nebenbei gelabert wird.

Wolff Fuß und Lothar Matthäus finde ich gut, ebenfalls Marco Hagemann und Steffen Freund.

...zur Antwort
Ja, sie brechen ein

Ist das was ich glaube.

Sie hatten die beste Offensive der 2. Liga, haben die meisten Tore geschossen. Ich glaube nicht, dass sie dieses Niveau nächste Saison halten können. Vor allem wird es auch darauf an kommen wer den Verein verlassen wird, von Tzolis muss man aus gehen, aber auch andere werden Optionen bei Bundesligisten haben.

...zur Antwort

Ich würde dir raten damit zum Hausarzt zu gehen.

...zur Antwort