piercing gestochen was essen?

6 Antworten

Weiche Nahrung allgemein, nichts saures oder scharfes, das mit den Milchprodukte stimmt nicht, das ist kein Problem, nur z.B. Schimmelkäse ist nicht so gut, Joghurt geht, kalte Sache sind auch angenehmer als warme. Was ich öfter schon gehört hab sind auch Pommes, weil man die gut an der Seite essen kann (eben ohne Gewürz). Ansonsten einfach ausprobieren was geht und was nicht und danach immer mit Wasser spülen.

Ja es stimmt. Es kann, wie FrauEule schon gesagt hat, den Heilungsprozess verlängern. Ich hoffe du weiß, welche Nahrungsmittel am Anfang tabu sind. Breiartike Nahrung ohne Fruchtsäuren, ect und Wasser sind in den ersten Tagen am besten geeignet. Lg

Ich hab alles gegessen und getrunken mit meinem Piercing. 

Das essen dauert halt ein bisschen länger bis man sich an den langen Stecker gewöhnt hat.

Das stimmt dadurch kann der Heilungsprozess länger dauern und es kann sich entzünden. Babynahrung ist für die ersten paar Tage am besten

ist kopfscgmerzen auch normal?

0

Ich hab auch milchprodukte gegessen und mein piercing ist normal abgeheilt

Was möchtest Du wissen?