philips senseo kaffeemaschinen! warum kommt SO wenig Kaffee? und wie kann ich es reparieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder entkalken oder nachlesen wie man die Tassenfüllmenge verstellt. Vielleicht wurde diese irrtümlicherweise verstellt.

Oh ja, hab ich vergessen zu sagen. Hab Sie öfters entkalkt... und an einer voreingestellten füllmenge kann es nicht liegen.. weil 1. kann man es meines wissens nicht einstellen und 2. Ist es so lächerlich wenig Kaffee ... Also keine Ahnung. ... Es dürfte aber nicht durch Kalk verstopft sein. ..

0
@nikfro

Bei meiner Kapselmachine stellt man das ein indem man den Knopf gedrückt hält. Probier das mal. Es könnte sein, dass jemand mal den Knopf etwas zu lange gedrückt hat, dann ausgelassen hat und somit jetzt nur ganz wenig kommt.

0
@vogerlsalat

Das ist bei der Padsmaschine anders . Da kann man nur drücken - da verstellt sich nix.

0

Hast du sie mal entkalkt oder richtig durchgespült? Nach einer gewissen Zeit setzt sich da eine richtige Schicht drauf die die Düsen verstopft

Oh ja, hab ich vergessen zu sagen. Hab Sie öfters entkalkt... und an einer voreingestellten füllmenge kann es nicht liegen.. weil 1. kann man es meines wissens nicht einstellen und 2. Ist es so lächerlich wenig Kaffee ... Also keine Ahnung. ... Es dürfte aber nicht durch Kalk verstopft sein.

0
@nikfro

Nein die Füllmenge kann man nicht ändern, da hast du recht.

Mit was hast du das den durchgespült? Bei mir lag es wirklich immer daran. Dann hab ich mit Essigwasser durchgespült und es ging wieder.

Allerdings ist mir auch bei bestimmten Pads aufgefallen das sie weniger Kaffee produziert und auch kaum Schauma. Wenn ich dann eine andere Sorte genommen habe wars wieder normal. Hast du die Sorte gewechselt ?

0
@edfider

Haben eigentlich immer die gleichen pads... und ja, essigwasser.. vermutlich muss ich sie wirklich einschicken, was sich, glaub ich, nicht auszahlt.. Also muss wahrscheinlich eine neue her... Aber danke leudde ;)

0

Hi,

ich denke, dass du die Senseo auch mal entkalkt hast in letzter Zeit?

Oh ja, hab ich vergessen zu sagen. Hab Sie öfters entkalkt... und an einer voreingestellten füllmenge kann es nicht liegen.. weil 1. kann man es meines wissens nicht einstellen und 2. Ist es so lächerlich wenig Kaffee ... Also keine Ahnung. ... Es dürfte aber nicht durch Kalk verstopft sein.

0

Was möchtest Du wissen?