Philips 3000 series LCD-Fernseher funktioniert nicht wie gewünscht!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die privaten Digitalsender sind im Kabel verschlüsselt.Du brauchst ein.CI+ Modul was in der Seite des TV eingesteckt wird,weiter brauchst Du eine Smartcard.Beides musst Du bei Deinem Kabelnetzbetreiber bestellen,das Modul kostet einmalig zB bei Kabel Deutschland 79,90 Euro.Unitymedia verschlUsselt nur noch bis zum ersten Januar da lohnt es nicht noch ein Modul zu bestellen,allerdings wird für die privaten HD Sender auch da ein Modul benötigt da diese Sender auch.kostenpflichtig sind.Die analogen Sender speichert der Philips ab Programmplatz 301.Die Sender gehen einfach zu verschieben,drücks die OK Taste dann die Optionstaste und da Neu Ordnen wieder OK drücken und dann den Sender auswählen der verschoben werden soll und wieder OK drücken und nun mit den Pfeiltasten den Sender verschieben,am Ende wieder OK drücken,und das dann mit weiteren Sendern wiederholen.Ich gebe die Kabel Deutschland Hotline mit an falls das Euer Kabelanbieter ist kannst Du da wegen dem Modul anrufen und Dich beraten lassen 0800 2787000 ist kostemlos.

gehe in die Bedienungsanleitung,dort wird dir gezeigt wie du ALLE Programme dir anzeigen kannst,da kommen dann auch die, die dir fehlen.Dann kannst du sie einordnen,verschieben usw.

Wie man die sortiert und verschiebt weiß ich, nur steht bei der Hälfte nur da "verschlüsseltes Programm" und dann kommt nix...

0

wie empfängst du das fernsehen?

dvb-t, kabel oder sat.

daraus erklärt sich de rfehler meist

In der Bedienungsanleitung hab ich schon gesucht, da finde ich nichts...

Empfange über Kabel

0
@Labiae

Habe aber gerade festgestellt, dass doch einige Programme vorhanden sind, aber nichtmal welche wie RTL oder Pro7, nur ganz willkürlich zusammengewürfelt und alles andere ist verschlüsselt...

0

Was möchtest Du wissen?