Pfotenabdruck vom Hund machen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm rote Beetesaft und mach etwas Gelatine rein oder Stärkemehl, dann wird die Farbe etwas dicker und ist völlig unschädlich. Ansonsten würde ich Fingerfarbe für Kinder nehmen. Auf keinen Fall Stempelfarbe oder Tinte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virgilia
30.01.2013, 14:49

Danke, werde ich machen :)

0

Ein Stempelkissen enthält keine hautfreundlichen Farben. Außerdem haftet sie so fest auf der Pfote, dass es lange dauert bis sie sich abläuft, da Stempelfarbe dokumentenecht ist.

Ich würde mir aus einem kleinen Stofffetzen (Baumwolle) selber ein Stempelkissen falten und mit dem Inhalt von Tintenpatronen tränken. Die Farbe ist ungiftig und wasserlöslich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Virgilia
25.01.2013, 14:04

Danke. Ich hatte auch Bedenken, dass die Hunde die Farbe von der Pfote wieder ablecken. Deine Idee hört da sich viel besser an :)

0

Wasserfarbe? Wenn man sie nicht zu flüßig aufträgt dann werden die abdrücke echt gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?