Pflanze stinkt plötzlich?

 - (Pflanzen, Geruch, Botanik)  - (Pflanzen, Geruch, Botanik)

2 Antworten

hört sich so an als wärest du opfer sexueller belästigung geworden, die pflanze möchte sich paaren.

Da kann man nur abwarten oder die pflanze wo anders hin stellen. Manchmal kriegen sich so pflanzen wieder ein, wenn man die eine woche ins dunkle stellt.

Woher ich das weiß:Hobby

Ist das jetzt ernst gemeint oder ein Witz? :'D

0
@kinkerbell

dass mein voller Ernst, die blüht und will befruchtet werden, dafür wirbt sie mit den aller törichten Düften.

Eine Pflanze ist aber auch nur ein Frauentausch-Andreas und kann schnell aus dem Konzept gebracht werden.

0
@xxfistexx

siehe etwa die Riesenblüte der Titanenwurz, stinkt wie die helle Pest...

0

na, vermutlich sind das hellgelbe die blüten und wie duftet halt nicht nach deinem geschmack

Ups, hab ich vergessen dazu zu schreiben: ich habe die Pflanze jetzt seit 4 Jahren und sie hat vorher nie so gerochen

0
@Emilio18

schwer zu sagen... ich hätte die hellen Enden jetzt so gar nicht als Blüten erkannt und habe da nicht drauf geachtet... aber das kann natürlich sein.

0

Was möchtest Du wissen?