Pfanne mit Kunsstoffgriff in den Ofen legen?

10 Antworten

Wenn die Pfanne nicht ausdrücklich für den Ofen gemacht ist, würde ich es nicht versuchen. Entweder ich nehme direkt eine Auflaufform oder ich lasse das Ganze auf einen Teller, eine Auflauf-/ Spring-/Bodenform oder sonstiges gleiten. Geschmolzenen Kunststoff braucht mit Sicherheit kein Mensch.

ja sollte in der beschreibung enthalten sein bis welche temperatur die aushält(griff),kannst es doch alternativ mit flachen topf mit metallgriff machen,topflappen nicht vergessen

Kommt auf das Material der Griffe an. Jedenfalls nehmen es dir die Griffe übel. Der Griff wird, je nach der Temperatur,etwas leiden und zwar wird er matt und ist dann nicht mehr ansehnlich. Die Griffe abschrauben ? Zu viel Aufwand. Nimm deine tolle Pfanne zum braten AUF dem Herd. Um den Backofen zu benützen ,hast du sicher noch ein anderes Gefäß, zB eine kleine Fettpfanne, eine Feuerfeste Schüssel oder Alufolie. Ein kleiner Tipp noch für deine Pfanne. Nach Gebrauch nur mit Küchenkrepp auswischen. Kein Splüli u. Co. Sie muß eine Patina haben. Dann gelingt dir alles damit.

ich würde es nihct tun:D ich glaube es stinkt sehr heftig nach verbrannte kunststoff und die pfanne wird sehr heiß^^

Wenn Du uns mitteilen würdest, was für eine Marke deine Pfanne hat, könnten wir mehr sagen. Außerdem wäre die Temperatur des Backofens wichtig!

Glänzende Kunststoffgriffe können meistens nur Temperaturen von maximal 80 Grad Celsius ab. Bei den matten Kunststoffgriffen gibt es ein großes Spektrum zwischen 50 und 240 Grad (die Angabe mit 260 Grad kann nicht stimmen, da es Maximalvorschriften gibt).

Wenn bei der Anleitung deiner Pfanne nichts bei ist, würde ich von 50 Grad ausgeben. Darüber könnten die Griffe Gase abgeben. Bei 20 Minuten und einer zu hohen Temperatur würde auch Alufolie nicht helfen!

Meine Pfanne von Gastrolux verkraftet 240 Grad. Die meisten anderen Pfannen mit Kunststoffgriff, die ich kenne, können nicht mehr als 150 Grad ab. Bei vielen wird sogar angegeben, dass die Pfanne gar nicht in den Backofen darf!

Was möchtest Du wissen?