Passive PA-Boxen an HIFI Anlage anschließen?

1 Antwort

Grundsätzlich geht das (selbst "große" PA-Lautsprecher sind auch nur Lautsprecher).

In deinem Fall aber nein.

Dein Verstärker hat laut deinen Angaben folgende Werte:

74Watt an 8 Ohm

37Watt an 6 Ohm

Die Leistung ist kein Problem. Deine Lautsprecher würden auch an einem 3W-Verstärker funktionieren. Die 150W werden halt nicht ausgereizt (brauchst du im Wohnzimmer auch nicht).

Deine Lautsprecher haben jedoch eine Impedanz von 4 Ohm. An diesen Verstärker kannst du überhaupt keine 4 Ohm-Lautsprecher anschließen (egal, ob Hifi oder PA), da dieser dadurch überlastet wird (nicht wegen der Leistung, sondern wegen der Impedanz, das ist für den Verstärker wie ein Kurzschluss).

Du benötigst einen Hifi-Verstärker, der den Anschluss von 4 Ohm-Lautsprechern verträgt.

PA in Wohnräumen ist allerdings auch akustisch schwierig: PA-Equipment ist auf große Räume und hohe Lautstärken ausgelegt. Die werden deshalb nicht so Hifi sein, wie "normale" Lautsprecher.

Woher ich das weiß:Hobby

Super, ich danke dir! Dann schau ich mal nach passenden neuen Lautsprechern und lass die PA fürs nächste Fest eingemottet

0

Was möchtest Du wissen?