parkett abschleifen und versiegeln

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, ich gehöre leider nicht zu denjenigen, die handwerkliches Geschick aufweisen. Möchte meinen Parkettfußboden (30 qm) abschleifen und versiegeln lassen - in Niedersachsen, ca. 60 km von HH entfernt. Wie hoch sind hier die Preise?  Das Parkett ist jetzt mit Lack versiegelt.

Handelt es sich bei den genannten Preisen um 25,- Euro/ qm um Brutto- oder Netto-Preise?

Bestehen Preisunterschiede bei den verschiedenen Versiegelungsarten (Lack - Öl - Wachs) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie XPXYLON schon richtig sagt: für 16,50 kannst du kein gutes Ergebnis erwarten. Beim Parkett abschleifen gilt mehr als irgendwo anders: Wer billig kauft, kauft zwei Mal.

Du solltest mit mindestens 28,- bis 32,- EUR pro m² rechnen, je nach dem was für eine Versiegelung dein Parkettleger dabei verwendet und welche Maschinen dabei zum Einsatz kommen.

Im Kreis Stuttgart, Hamburg und Berlin gibt es die Fa. www.parkett-schliff.de welche die Parkettsanierung zum Festpreis anbietet. Da kannst du auch eine Preisliste von denen herunterladen.

Halte Abstand von Alles-Könner Firmen und v. a. Malerbetrieben und Konsorten, welche die Parkettrenovierung "mit anbieten". Habe mit solchen bis jetzt nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die Schleiferei ist Profiarbeit und erfordert viel Gefühl und Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Zusammenhang würde ich mir min. 3 Angebote von Fachfirmen einholen und mit dem teuersten würde ich erste Preisgespräche führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hassundso
19.11.2013, 14:33

Ganz genau. Und bei dem Preisgespräch würde ich immer eins im Hinterkopf behalten: 80% der Kosten fürs Parkett abschleifen und versiegeln entstehen durch Arbeitszeit. Der Materialanteil ist sehr gering.

Das bedeutet: Je weniger ich dem Handwerker zugestehe, umso schneller muss er arbeiten und damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit dass ich ein schlechtes Ergebnis bekommen werde.

2

Bei 16,50 kommt dann jemand, der sonst nix zu tun hat und das schöne Parkett ist nachher verhunzt. 16,50 ist ein schlechter Scherz. Dafür bekommt man ja nicht einmal den Lack (gibt aber immer Pfuscher, die den Lack strecken)..

.....eine seriöse Kalkulation ist eher 26...28,00 € pro m2

Und ich rate zu einem Innungs-Fachbetrieb!!!! Wenn´s schön werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der übliche Preis bei uns (Landkreis Regensburg /Bayern) ist: abschleifen und 4 mal versiegeln €uro 16,50/m² . Also bei 60m² ca. 1000,00 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?