Paket von Deutschland nach Paraguay versichert schicken aber bei wem?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am günstigsten: bis 500 g als "Großbrief" zu 3,45 EUR (oder bis 1000g als Maxibrief International zu 7,00 EUR), dazu kommt die Einschreibe-Gebühr von 2,15 EUR (damit gibt es Sendungsverfolgung und Versicherung bis 25 EUR). Dazu kannst du es als "Wert International" versenden, das kostet dann je 100 EUR Versicherungswert 1,50 EUR extra. Ein 500 EUR -Handy von 450g Gewicht kostet also im versicherten Versand "nur" 13,10 EUR. Der Versand als Paket ist ungünstig, denn es ist viel teurer und bis zu 3 Monate unterwegs" Als Maxibrief dauert der Versand max. 7 Tage.

Also schau mal bei der Deutschen Post auf der website Da kannst du die Maße und ort alles berechnen lassen und es gibt auch versicherte Pakete mit Paket ID :) So kannst du und der Empäfnger jederzeit sehen wo sich das Paket befindet ;) Schau mal dort nach :)

Wenn Du sicher gehen willst, dann nimm UPS. Am günstigsten wird wohl DHL sein. Wer dann aber in paraguay den Weitertransport übernimmt weiß ich nicht. UPS stellt selbst zu.

Ist das nicht so das UPS nur von Firmen Pakete annimmt? Soweit ich das weiß kann man als normaler Privat dort nichts verschicken. Oder es hat sich geändert. :)

0
@xrina89x

Soweit ich weiß kann man auch als Privatperson Pakete schicken. Ist nur halt teurer als bei DHL.

0

Mit DHL kostet es bis 5kg 42,99€ mit Nachverfolgung und Haftung bis 500€. Sollte es also nicht ankommen, wird dir der Schäden ersetzt.

Schicken kannst du es mit der Post, das Porto wird ziemlich teuer und ob es ausgerechnet in Paraguay ankommt, ist eine gute Frage.

Hmm ja weil des ist halt schon wichtig

0
@AktiverSpritzer

Dann nimm UPS. Ist allerdings sicher teurer, nur wenn es wichtig ist, dann sollte es die Sache wert sein

0

Was möchtest Du wissen?