Paket bei Deutsche Post abgeben mit Sendungsnummer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du gehst mit dem Paket zu der Postfiliale und dort nimmst du dir eine Vorlage zum Ausfüllen und diese füllst du mit deinen Daten und den Empfänger Daten aus. 

Danach klebst du die ausgefüllte Vorlage auf das Paket und am Schalter gibst du die Sendung ab und sagst, dass dies ein Paket ist und dieses möchtest du versichert versenden.

Versicherte Sendung sind nachverfolgbar, also du erhälst eine Sendungsnummer.  Du kannst deine DHL Sendung dann hier verfolgen:

https://nolp.dhl.de/nextt-online-public/report_popup.jsp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na klar, einfach versichert versenden; sind Pakete übrigens immer. Es gibt diese Paketaufkleber. Alles weitere durch die Post. Beleg gut aufheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst einfach mit Deinem Paket dorthin, und alles weitere erledigt die Filiale, inklusive Frankierung und Einlieferungsschein mit Paketsendungsnummer.

Diesen Schein sorgfältig aufbewahren als Beleg, dass Du das Paket abgegeben hast und die Post es angenommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit verdienen die ihr Geld.  Natürlich ist das möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostet natürlich ein paar Euro mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?