Open Office Calc zeigt falsche Summe an

4 Antworten

Kann es sein, dass die Werte, die du in der anderen Spalte summieren willst, als Text und nicht als Zahl formatiert sind?

nein, daran liegt es leider auch nicht

0
@mcbager

Also doch ;-)

So was liegt eigentlich immer an der Formatierung, ist aber nicht immer so leicht zu erkennen und auch nicht immer so leicht zu beheben. Am Besten erkennt man das, wenn man bei den Zellen die Ausrichtung (zentriert, rechts- oder linksbündig) rausnimmt. Von allein stehen dann Werte, die als Zahl formatiert sind, rechtsbündig und Werte, die als Text formatiert sind linksbündig in der Zelle.

1
@Rubezahl2000

im Prinzip hat Rubezahl recht, aber zur Umgehung des Prinzips siehe meine AW.

0

Wenn eine Zahl mal als Text eingetragen ist, ist der Ofen aus, aber zum Glück nur fast:

Wenn Deine Textzahlen-Einträge in D6 beginnen, dann schreib irgendwo rechts daneben in eine ALS ZAHL FORMATIERTE ZELLE (prüfen") :
=D6*1
und ziehst das runter, soweit nötig. Die Textzahlen werden dadurch wieder zu Rechenzahlen, aber als abhängiges Formelergebnis.
Jetzt kopierst die Ergebnisformeln und fügst sie mit EINFÜGEN-WERTE (in OO anstatt "WERTE": nur "ZAHLEN", ggf alles andere wegklicken) ein.

Ich hab übrigens noch ein anderes Erkennungszeichen für Zahlen:
Stellen hinzufügen/vermindern geht nur bei Zahlen, nicht bei Texten!

Ja, wir haben beide recht ;-) Ich hab das Problem oft, wenn ich Abfrage-Ergebnisse aus ACCESS nach EXCEL importiere. Die Prüfung mache ich immer anhand der Ausrichtung in der Zelle, oder mit Sortieren. Und bereinigt wird mit +0

1

Das kann mehrere Ursachen haben, welche ohne Screenshot schwer einzugrenzen sind.

Ist in der Spalte, wo "0" bei rauskommt, wirklich alles als Zahl formatiert und nicht irgendwo ein Feld als mittels Maskierung durch ' als Text maskiert?

Meist ist dies erkennbar, wenn die Zahlen links im Feld stehen, statt wie sonst üblich rechts.

Alternativ: Wenn =summe() nichts ausgibt, geht es mit =Feld1+Feld2+etc.?

Wenn es bei =Feld1+Feld2+etc. geht, dann ist irgendwo etwas als Text formatiert, weil + auch mit Textwerten arbeitet, im Gegensatz zu =summe().

Viele Grüße!

Chazsmyr

Super, mit =Feld1+Feld2+etc. hat es funktioniert! Aber wenn ich die Spalte markiere und auf "Zellen formatieren" gehe ist bei "Zahlen" "Standard" eingestellt.

1
@mcbager

Dann formatier mal die Spalte als Zahl und nicht als Standard. Dann dürfte es auch mit =summe() funktionieren.

Viel Erfolg!

0

genau andersrum (zumindest in xl):
Summe() toleriert auch Texte (werden als 0 berechnet, + dagegen nur Zahlen u. Leerzellen (Vorsicht: Datümer werden auch als Zahlen - 1.1.14=41640 - gelesen!) .

0
@Iamiam

Also, mein Excel (2010) macht bei Textzahlen ('3) nur dann eine Summierung, wenn ich + nehme. Summe geht da nicht. Die Summenfunktion zählt nur die Zahlen zusammen und ignoriert die Zahlen, welche als Text eingegeben sind.

Addiert man diese jedoch einfach, zählt er auch die als Text formatierten Zahlen.

1
@Chazsmyr

merkwürdig. Habs in xl2007 unter XP Prof grad nochmal ausprobiert, bei mir ist es so, wie ich gesagt habe.
Dass MS sowas umstellt, ist ungewöhnlich, da es ja Auswirkungen hat..
Vllt gibt es eine Einstellung, die ich nicht kenne, und die das steuert?.

0
@Iamiam

Das ist wirklich merkwürdig, denn bei meinem Microsoft Office 2007 Prof. unter Win7 funktioniert die Plus-Methode auch bei Text, die Summe-Methode nicht.

Auch in anderen Statements habe ich bisher die Hinweise auf Plus bei Text und Summe bei Zahl gefunden, selbst im Microsoft-Forum.

Aber wie war das? Bei Microsoft kommt man aus dem Staunen/Wundern nie raus?

1
@Chazsmyr

Widerspruch aufgeklärt: es ist komplizierter!

+ bringt bei einem Normaltext-Eintrag Fehler, also 25+"xyz" =>#WERT!
+ summiert TextZAHLEN als Zahl, also 25+'22=>47

Summe() toleriert normale Texteinträge ohne Fehler und weist ihnen den Wert 0 zu
Summe() weist auch TextZAHLEN den Wert 0 zu und zwar in diesen beiden Formulierungen:
=Summe(A1:D1) und =Summe(A1;B1;C1...)

Summe nimmt die Zahl in der Formulierung =Summe(A1+TextZAHL), also das + hat Vorrang vor Summe()
(eigentlich normal, weil die Klammern immer von innen nach aussen ausgewertet werden).

Es gibt also keine Änderung zwischen den xl-Versionen, wir haben nur im Verständnis dessen, was Text ist, aneinander vorbeigeredet!

0

Was möchtest Du wissen?