Sehr unwahrscheinlich.

Bei dem Zeitdruck, unter dem die Fahrer stehen, werden die ganz sicher nicht...

  • die geplante Abfolge unterbrechen
  • den gesamten Wagen durchsuchen nach deinem Paket
  • dabei womöglich noch die Anordnung der anderen Pakete durcheinander bringen.
...zur Antwort

Kommt drauf an.

Wenn es von einem seriösen Publikumsverlag herausgegeben wurde, wenn mich der Inhalt total interessiert und wenn der Preis passt: Ja

Bei Selfpublishing eBooks von unbekannten Hobby-Autoren bin ich grundsätzlich skeptisch, denn da weiß man nie, was drin steckt und ob es vielleicht nur belangloses Geschreibsel voller Rechtschreibfehler ist.

...zur Antwort

Eher unwahrscheinlich, dass das genehmigt wird.
Auch um kein Exempel zu statuieren.

Man denke nur mal daran, dass Kinder - insbes. Kinder mit ausländischer Abstammung - sehr viele Tanten und Onkel haben können.

Wenn zukünftig alle Schüler eine Woche schulfrei fordern können, immer wenn eine Tante oder ein Onkel im Ausland heiraten, wäre das nicht vereinbar mit der Schulpflicht.

...zur Antwort
leider habe ich ohne Sendungsnummer verschickt

Damit hast du dich selbst verarscht. Das Geld ist weg.
Anzeigen geht immer, aber es wird dir nichts nutzen. Das Geld bekommst du dadurch nicht zurück.

Übrigens:
Mit Sperrung musst du auch noch rechnen, denn eBay ist grundsätzlich erst ab 18J erlaubt. Geburtsdatum fälschen und vortäuschen, volljährig zu sein, obwohl man erst 15J ist, das geht auch in Richtung Betrug.

...zur Antwort

Das Paket wirst du nicht bekommen.

Die Registrierung für DHL Packstationen ist erst ab 18J möglich und die Daten werden per PostIdent-Verfahren geprüft. Datenfälschung und Identitätsbetrug sind nicht möglich.

Bei Amazon bestellen, das ist übrigens auch erst ab 18J erlaubt - egal was bestellt wird.

...zur Antwort

Hängt ab vom Bundesland, ob man im Grundschul-Lehramt-Studium alle Hauptfächer studieren muss, oder ob man Fächer wählen kann.

Wenn du Englisch studieren musst/willst, dann wirst du es sicherlich bereuen, wenn du Englisch abgewählt hast, denn dann hast du es viel schwerer als die anderen Studenten, weil dir viele wichtige Vorkenntnisse fehlen.

Und ansonsten ist Englisch eins der wichtigsten Schulfächer. Englisch abwählen ist grundsätzlich keine gute Entscheidung.

...zur Antwort

Nein.
Du betrachtest den Fachkräftemangel zu einseitig und hast einen falschen Zusammenhang konstruiert.

Es gibt ja auch Fachkräftemangel in wichtigen Akademikerberufen, z.B. bei Lehrern, Ärzten, Informatikern,...
In diesen Fachrichtungen hätten noch mehr Leute studieren müssen, um den Fachkräftemangel zu beseitigen.

...zur Antwort
Also ich hatte das Interesse ein Buch im Carlsen Verlag zu veröffentlichen

Und du glaubst, dass der Carlsen Verlag auch Interesse daran hätte, dein Buch zu veröffentlichen?
Dass ein neuer, unbekannter Autor von einem seriösen Verlag angenommen wird, das ist ungefähr so wahrscheinlich wie ein Sechser im Lotto.
Seriöse Verlage haben (normalerweise) kein Interesse an neuen, unbekannten Autoren, die noch keine Erfahrungen und Erfolge vorweisen können.

Und falls dieser unwahrscheinliche Fall tatsächlich eintreten sollte, dann sichert sich der Verlag natürlich alle Rechte an dem Buch.

werden E-Books die Geld kosten überhaupt noch gelesen?

Ja natürlich! Fast alle von Verlagen herausgegebenen Bücher werden ja auch als eBook-Ausgabe angeboten und die werden natürlich gekauft von den Lesern.

Bei Selfpublishing eBooks sieht's allerdings anders aus.
Bei der gigantischen Masse an Selfpublishing eBooks, die auf den einschlägigen Portalen angeboten werden, kann es für jedes einzelne eBook sehr schwierig sein, überhaupt wahrgenommen zu werden von Lesern.
Und noch schwieriger ist es, Käufer zu finden, die dazu bereit sind, Geld zu bezahlen für Selfpublishing eBooks von unbekannten Hobby-Autoren. Insbesondere da ja viele Hobby-Autoren ihre eBooks kostenlos anbieten, um überhaupt mal Leser zu bekommen.

Wie auch immer - viel Erfolg für dein Buch!

...zur Antwort

Mit dieser Motivation wird man das Lehramt-Studium gar nicht erfolgreich schaffen.

...zur Antwort

Die Sicherheits-Routinen von Amazon haben offensichtlich festgestellt, dass du nicht berechtigt bist, bei Amazon zu bestellen.

Bei Amazon bestellen, das ist erst ab 18J erlaubt - egal was bestellt wird.

...zur Antwort

Mit einer 6 in einem Hauptfach bleibt man sitzen. Und das ist gut so.

Es scheint ja dringend erforderlich zu sein, dass du den gesamten Mathe-Stoff des Schuljahres noch mal richtig lernst, damit du dann zumindest die Grundlagen aus diesem Schuljahr einigermaßen drauf hast.
Denn sonst würdest du den Stoff vom nächsten Schuljahr, der ja auf diesem Schuljahr aufbaut, wieder nicht schaffen.

...zur Antwort

Dafür musst du erst mal das Abitur nachholen.
Sonst geht das nicht.

Die Altenpflege-Ausbildung hat keinen Bezug zum Biologie-Studium und ist deshalb nicht geeignet für eine berufliche Qualifizierung zum Studieren ohne Abitur.

...zur Antwort

Ingenieur-Studiengänge sind an den meisten Unis zulassungsfrei, da es genug Studienplätze gibt.

Das bedeutet: Bestandenes Abi reicht, um einen Studienplatz zu bekommen - egal mit welchen Noten.

Aber: Ingenieur-Studiengänge sind sehr schwierig und haben sehr hohe Abbrecher-Quoten, da viele Studenten überfordert sind, insbes. von den hohen Mathe-Anforderungen.
Um ein Ingenieur-Studium erfolgreich zu schaffen, sollte man möglichst gut sein in Mathe und Physik.
Und es hilft natürlich, wenn man bestmögliche Mathe+Physik Vorkenntnisse aus der Schule mitbringt.
Also am Besten: Mathe + Physik LK wählen in der Oberstufe.

...zur Antwort

Wenn man sehr viel liest, dann kann das Sinn machen, um mehr Auswahl an Büchern/eBooks zu haben.

Wieviele Bibliotheken – das kann man nicht pauschal beantworten, weil es davon abhängt, ob es in der Umgebung überhaupt andere Bibliotheken gibt, deren Bestand deutlich voneinander abweicht.

In vielen Regionen ist es ja so, dass viele Bibliotheken sich zusammen getan haben zu einem Onleihe-Verbund und dass deshalb der eBook-Bestand für alle beteiligten Bibliotheken identisch ist.

...zur Antwort
Da nun fast niemand mehr Bücher käuft

Genau das Gegenteil ist der Fall.

Aber die meisten Leser kaufen Bücher, die von Verlagen herausgegeben und von professionellen Autoren geschrieben wurden. Da weiß man, dass diese Bücher ein professionelles Lektorat durchlaufen haben und man eine gewisse „Qualität“ erwarten kann.

Wenn ein Jugendlicher damit anfängt, Bücher zu schreiben, dann ist der Gedanke „Geld damit zu verdienen“ ein paar Nummern zu groß.
Wattpad wäre die richtige Umgebung dafür.

...zur Antwort

Ein Duales Studium besteht aus 2 Teilen und für den Teil, der in der Hochschule stattfindet, brauchst du die Hochschulzugangsberechtigung => Abitur/Fachhochschulreife.

Und abgesehen von den Zulassungsbedingungen der Hochschule solltest du dir darüber im Klaren sein, dass du im Studium nicht viel verstehen würdest, wenn deine schulischen Vorkenntnisse nur auf Realschul-Niveau sind und dir alle schulischen Vorkenntnisse aus der Oberstufe fehlen.

Mit nur Realschulabschluss ins Studium => das ist so, als würde man ein Kind nach der Kindergartenzeit direkt zum Gymnasium schicken, ohne dass es vorher in der Grundschule Lesen, Schreiben und Rechnen gelernt hat.

...zur Antwort