Ölspur auf Nebenstraße?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst die Polizei über die Amtsnummer anrufen., Die kümmern sich drum. Oder das Ordnungsamt. Die Feuerwehr muss da nicht extra gerufen werden.

Amtsnummer also 110?

0
@MagicFCKBohne

Nein, 110 ist die Notrufnummer der Polizei. Die Amtsnummer sagt dir die Auskunft oder das telefonbuch

0

Polizei informiert die schauen sich das mal an. Hab ich noch irgendetwas zu erwarten? Die haben noch nach Telefonnummer gefragt und so

0
@MagicFCKBohne

Nein. Du musst weder etwas zahlen noch hast du außer ein Dankeschön nichts zu erwarten.

0

Ja, sag der Polizei Bescheid.

Wenn du ganz gut bist, schippst du selber schnell Sand rüber, damit nix passiert.

Alniegergebühren / Welche kosten können auf uns zu kommen? Sanierung der Straße, Kalal, Laternen etc

Hallo zusammen,

es geht um ein Reihenmittelhaus. Das Eckhaus grenzt an die "Hauptstraße" und an die "Nebenstraße" - die Mittelhäuser und das Endhaus nur mit dem Garten an die Nebenstraße. Au der anderen Seite der Nebenstraße sind weitere Anlieger.

Die Nebenstraße endet auf einem Garagenhof - wird aber von der Stadt gereinigt - ist also öffentlich, richtig?

Lt. Stadt sind alle Anliegergebühren vollständig bezahlt und es sind keine Baumaßnahmen geplant.

WENN nun aber Baumaßnahmen an der Hauptstraße durchgeführt werden. Muss der Besitzer des Reihenmittelhauses dafür auch bezahlen, oder nur der Besitzer des Eckhauses? Auf der Hauptstraße gibt es einige Kanaldeckel, die sich heben und senken... Auch gibt es gepflasterte Parkbuchen, wo teilweise erhebliche Kuhlen von den Parkenden Autos / Wohnmobilen entstanden sind.

Welche Baumaßnahmen werden denn überhaupt auf die Anlieger umgelegt?

Auf der Nebenstraße gab es letztes Jahr 2x hintereinander einen Rohrbruch. Hierzu wurde auch die komplette Straße aufgerissen. Wird das auch auf die Anlieger umgelegt?

Es sind immer 4 Häuser pro Reihe. Vor den Häusern verläuft ein Gehweg mit Treppen. Und es gibt 2 Laternen. Der Gehweg gehört zu den 4 Häusern und jeder Hausbesitzer ist zu je 1/4 im Grundbuch des Weges eingetragen.

Wenn nun ein Hausbesitzer das Teilstück vor seinem Haus neu Pflastern möchte. Zahlt er das dann selber? Oder müssen die Kosten durch 4 geteilt werden? Was ist mit den 2 Laternen? Sind die auch privat oder gehören die die Stadt? Müssen Kosten für z.B. einen Glühbrinentausch dann privat (jeder 1/4) übernommen werden?

MÜSSEN beide Laternen leuchten - also eine defekte repariert werden - oder können die Hausbesitzer das selber entscheiden?

An den Garten des Endhauses grenzt der Garagenhof mit 4 Garagen. Wenn dem Besitzer des Eckhauses die Farbe der Garagenrückwand nicht gefällt... Muss das neu Streichen der Garagen von allen Besitzern übernommen werden? Wenn bei einer der Garagen das Dach undicht ist... Müssen dann alle 4 Besitzer die Reparatur bezahlen - ist ja ein "Gebäuse" mit 4 Toren...

Danke!

...zur Frage

Gartentor: elektrischer Antrieb nötig?

Hallo,

bei meinem neuen Haus möchte ich ein Gartentor (3,5m Breit) vor der 7 Meter langen Garageneinfahrt montieren lassen. Außerhalb meines Grundstücks würde vor dem Gartentor ein ca. 3 Meter breiter Gehsteig und danach eine wenig befahrene Nebenstraße liegen.

Wenn ich also auf mein Grundstück fahren will, muss ich auf der öffentlichen Straße bzw. auf dem Gehsteig kurz halten um auszusteigen und das Gartentor aufzumachen.

Nun zur Frage: Ist es deshalb nötig, dass das Gartentor elektrisch über eine Funkfernbedienung betrieben wird?

Ich suche schon die ganze Zeit, ob es diesbezüglich irgendwelche Vorschriften gibt.

Ich weiß nur, dass ein Freund vor ca. 10 Jahren diesbezüglich mal "Streit" mit der Gemeinde hatte: Man wollte ihm einen elektrischen Toröffner vorschreiben. Irgendwann gab die Gemeinde auf und er hat immer noch ein manuelles Tor...

...zur Frage

Raumgrößen mit den Richtwerten vergleichen?

Ich soll in Kunst Thema Architektur die Raumgrößen mit den Richtwerten vergleichen. Ich weiss jetzt garnicht was ich machen soll. Und was sind überhaupt Richtwerte ?? HILFE

...zur Frage

Wer hat vorfahrt? Polizei oder Feuerwehr?

Ich habe eben erlebt, dass bei uns an der Kreuzung (Ampel) ein Fahrzeug der Feuerwehr ( RW oder HLF konnte ich nicht erkennen, war so einer mit Schlauchrolle hinten) mit Sondersignal (dessen Horn er genau vor meiner Haustür aktivierte, sonst fahren die nachts bei freier Straße ohne Horn) aus Richtung Innenstadt auf der Hauptstraße geradeaus durch. Zeitgleich kamen von der Nebenstraße aus Richtung Gewerbegebiet zwei Streifenwagen mit Sonderrechten, die Richtung Innenstadt wollten. Hier fuhr die Feuerwehr zuerst, da die Polizei die Geschwindigkeit reduzierte. Wie ist das normalerweise geregelt? Wer darf zuerst?

...zur Frage

Fahrradfahrer mit dem Auto angefahren

Und zwar bin ich vor knapp einer Woche vom fussball heim gefahren und wollte von einer nebenstraße in eine hauptstraße nach rechts abbiegen.

Beim Abbiegen musste ich über einen Fahrradweg fahren.

Eine Dönerbude versperrt einem ein wenig die Sicht.

Der Fahrradfahrer hatte weder Licht an noch Reflektorenbänder an sich. Es war abends gegen halb 9 schon sehr Dunkel da die Straße auch schlecht beleuchtet ist.

Ich habe die Feuerwehr angerufen, diese schickte mir einen Krankenwagen.

Sie untersuchten den Geschädigten, der scheinbar noch in Ordnung war.

Der Geschädigte fuhr nun zur Arbeit.

Nun habe ich eine Einladung von der Polizei bekommen und soll angeben was passiert.

Jetzt meine Frage was kann auf mich zu kommen von der Polizei,als auch von meiner Versicherung dieser hatte ich es auch gemeldet

Danke schon mal für die Antworten

...zur Frage

Was kostet das beseitigen einer Ölspur?

Hatten in der Nachbarschaft eine Dieselspur über drei seitenstraßen ca 1,5 km. Verursacher konnte direkt ermittelt werden, Polizei und Feuerwehr kamen direkt. Einige stunden später fuhr der gleiche wieder los und zog wieder eine Dieselspur von paar hundert meter. Polizei erwischte ihn und stopte in mit Blaulicht. Aus neugier würde ich gerne wissen was der wohl an kosten zu erwarten hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?