nur brot, apfel und wasser?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein, wäre es nicht. Dann würden dir viel zu viele Vitamine fehlen. Vitamin C zum Beispiel befindet sich ja bekanntlich besonders viel in Orangen.Außerdem sollte man auch Milchprodukte zu sich nehmen - Vor allem wegen des Calciums. Das braucht dein Körper auch - Vor allem aber Kinder benötigen es, um ihre Knochen aufzubauen.Der Körper braucht zudem auch Fette - möglichst natürlich keine gesättigten Fettsäuren. Deshalb muss du ihm dieses auch in Form von Öl, Margarine oder (meines Wissens nach) auch durch Verzehr von Fisch zuführen.Das waren nur einige Aspekte, die ausreichend begründen sollten, weshalb nur Wasser, Apfel und Brot auf die Dauer gerade NICHT gesund sind. =)

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen! LG

Nein das wäre zu einseittig. Selbst wenn man so viel essen würde daß man satt ist. Es fehlen wichtige Nährstoffe auch Vitamine usw. Man würde am sogenannten stillen Hunger leiden wie leider recht viele Menschen. Sie sind zwar satt ernähren sich aber weil sie sich nichts anderes leisten können zu einseitig.

Satt ist nicht genug: Wie stiller Hunger Millionen Frauen krank macht  ...

so ähnlich wäre es bei der Ernähtung auch.

Hey charly, es ist so: ...es ist alles gleich gesund, aber mein tipp, brot nicht am abend es macht dick hehe ist eben so :)) hahahaha und so ein äpfel pro tag und eben mehr wasser trinken als süssgetränke!! Ja das wärs gewessen, und p.s iss auch andere sachen wie fleish oder etwas das eben einbischen mehr zucker enthält. 

Ich denke da fehlt etwas Fett und Proteine, aber ne ganze Weile wird man damit schon auskommen. Auf dauer gesund glaub ich eher nicht.

ich denke nicht auf dauer ist das zu einseitig und auch wahrscheinlich für niemanden zum einhalten

Naja, so leicht könntest du dabei nicht verhungern. Ich denke dass du es bei dieser Kost schon ein paar Jahre aushalten könntest. Aber Abwechslung wäre schon extrem wenig dabei - hmmm.

Es fehlen Eiweiße und Fette, die durch Sachen wie Fleisch oder Milchprodukte erhalten werden.

Paschulke82 16.06.2011, 22:03

Oder auch alle in pflanzlichen Nahrungsmitteln zu finden sind. Viel verschiedenes Obst und Gemüse als Basis. Vollkornprodukte, Nüsse, Hülsenfrüchte, Samen und gute Öle, dann wird es an ncihts fehlen. Ein Apfel entält bei weitem nicht alles nötige, da gebe ich dir recht,

0

Nein, ganz sicher nicht, weil wesentliche Nährstoffe fehlen, die Dein Körper braucht.

Nöööö. Der Körper braucht von allem etwas und von Brot, Äpfeln und Wasser wirst du eher abmagern.

Was möchtest Du wissen?