notendurchschnitt in latein!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kommt darauf an, wie der Lehrer es gewichtet, was zählt einfach, was zählt doppelt....?

Einfach gewichtet wäre es eine 3,8 also eine 4 im Endzeugnis....

Das wird sicher nicht in allen Bundesländern gleich berechnet.

In Bayern würde es folgendermaßen aussehen: (2x Durchschnitt der Schulaufgaben + 1x Durchschnitt der Exen/mündlichen Noten) / 3 --> (2x4,5 + 3,4) / 3 = 4,13. Damit stehst du auf einer 4.

Hauptfach ? und was mündlich ? und hast du 5 arbeiten in einem Halbjahr geschrieben?

Ist ne 4,aber was hast du für mündliche Noten(Ausfragen,Mitarbeit,Referat etc.)

Zahlen zusammenzählen und Dutch neun teilen

Was möchtest Du wissen?